eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

Business Angels und SiliconCity
Schirmherren des VentureLab

Berlin/Frankfurt (ots) - Pressekonferenz: Freitag, 11. Februar, 10.00 Uhr Kempinski Hotel Bristol Berlin Kurfürstendamm 27 10719 Berlin Die vom Verband der deutschen Internet-Wirtschaft initiierte und vom Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Werner Müller, geförderte Initiative "Internet Business Angels" hat die Schirmherrschaft über das neue Frankfurter VentureLab (Slogan: "die größte Brutstätte Deutschlands für Internet-Startupfirmen") übernommen. Ebenso prominent ist der zweite Schirmherr für VentureLab: der von den Gründern von alando/eBay, datango und zahlreicher weiterer Top-Startups ins Leben gerufene SiliconCity Club. Damit steht die "creme de la creme" der deutschen Internet-Wirtschaft hinter Bernd Schnell, Vorstand der VentureLab-Gründungsgesellschaft IVC Venture Capital AG und "Herr des Firmen-Brutkastens". Auf der Liste der direkten und indirekten Förderer stehen 5Star, abea, Ableton, amiro.de, Avalas, Brio, Ciao, Cyland, eBay, ContentPro, Cyber Cinema, datango, Detron, eCircle, eCollect, Element 5, FairAid, Fax4Net, FileNet, FirstB2B, gamez, GTS, I-D Media, ImmoScout24, Intbase, Integra, interhyp, InUBIT, jfax, ovivo, mediaNetcom, MicroStrategy, myToys.de, Seals, space2go, StarSurfer, TEDAS, TISS, Uniorg, webfair, Yellout, YourWap, YouSmile und weitere Firmen der Internet-Ökonomie. Ziel der gemeinsamen Initiativen der Business Angels, des SiliconCity Club und des VentureLab ist es, Existenzgründer zu fördern, die sich im rasch wachsenden Internet-Markt mit einem eigenen Unternehmen selbständig machen wollen. Hierzu sind die Initiatoren eine neue Kooperation mit dem Internet-Supercarrier PSINet eingegangen, der mit über 200 Mio DM Investitionsvolumen ein neues Super-Hostingzentrum in Berlin errichtet. Das Zentrum steht Startup-Companies für den Betrieb ihrer E-Commerce-Anwendungen zur Verfügung und soll künftig mit dem VentureLab verbunden werden. "Im boomenden Internet-Markt steht Risikokapital längst in ausreichender Menge zu Verfügung. Für die Firmengründer kommt es darauf an, sog. Smart Money zu bekommen, also Kapital plus Verbindungen und Unterstützung beim Aufbau des Unternehmens", betont Alexander Artopé, Geschäftsführer von datango, Mitgründer und Vorstand des Silicon City Club, und Sonderbeauftragter des Verbandes der deutschen Internet-Wirtschaft in Berlin. Oliver Samwer, legendärer alando-Gründer und Vorbild für eine ganze Generation neuer Internet-Startups, erklärt die Initiativen: "Immer mehr Menschen in Deutschland erkennen die enormen geschäftlichen Chancen des Internet, um sich eine eigene Existenz aufzubauen und neue Arbeitsplätze zu schaffen. Sie sind aber oft noch unsicher, wie gut ihre Geschäftsidee wirklich ist, wie ein Business-Plan für eine Internet-Firma auszusehen hat, woher sie das Geld für die Finanzierung bekommen und haben Tausend weitere Fragen, für die sie den Rat und die Kontakte erfahrener Mentoren benötigen. Genau diese Rolle übernehmen Initiativen wie der Silicon City Club und das VentureLab u.a. durch Kooperationen wie aktuell mit PSINet." Harald A. Summa, Geschäftsführer des Verbandes der deutschen Internet-Wirtschaft , fasst die politische Zielsetzung zusammen: "Der Internet-Boom hat das Potential, Tausende neuer Unternehmen hervorzubringen, die Hunderttausende neuer Arbeitsplätze schaffen." eco Electronic Commerce Forum e.V. ist der Verband der Internet-Wirtschaft in Deutschland. Ziel ist die kommerzielle Nutzung des Internets voranzutreiben, um die Position Deutschlands in der globalen Internet-Ökonomie und damit den Wirtschaftsstandort Deutschland insgesamt zu stärken. eco Forum versteht sich in diesem Sinne als Interessenvertretung der deutschen Internet-Wirtschaft gegenüber der Politik, in Gesetzgebungsverfahren und in internationalen Gremien. ots Originaltext: eco Electronic Commerce Forum e.V. Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Weitere Informationen: Verband der deutschen Internet-Wirtschaft eco Electronic Commerce Forum e.V. Grasweg 2, 50769 Köln, Tel. 0221/9702407 Email: info@eco.de Web: www.eco.de PR: Team Andreas Dripke GmbH Tel. 0611/973150 Email: andreas@dripke.de --------------------------------------------------------------------- ----------------Email andreas@dripke.de oder Fax 0611/719290 O Ich melde mich zur Pressekonferenz der Internet-Gründerinitiative Silicon City Club in Kooperation mit dem Verband der deutschen Internet-Wirtschaft und des Internet-Supercarriers PSINet an (Freitag, 11. Februar, 10.00 Uhr, Kempinski Hotel Bristol Berlin, Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin) an. Vor- und Zuname, Redaktion, Tel/Fax/Email Original-Content von: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: eco - Verband der Internetwirtschaft e. V.

Das könnte Sie auch interessieren: