ARD Das Erste

"Sommer- und PremierenKino im Ersten": Ein Junggesellentrio in der Mutterrolle und eine Hollywooddiva als First Lady

München (ots) - Das Erste zeigt "3 Türken & ein Baby" und "Gracia Patricia - Fürstin von Monaco" am 18. und 19. Juli.

Auftakt für das diesjährige "PremierenKino im Ersten": Ausgerechnet ein kleines Mädchen stellt in der Culture-Clash-Komödie "3 Türken & ein Baby" von Regisseur Sinan Akkus das Leben der liebenswerten Loser Celal, Sami und Mesut auf den Kopf. Verkörpert werden die drei ungleichen Brüder von Kostja Ullmann, Kida Ramadan und Rapper Eko Fresh bei seinem Filmdebut. Die Erste zeigt die erfrischende Hommage an den französischen Klassiker "Drei Männer und ein Baby" am 18. Juli um 22:45 Uhr als TV-Premiere. Einen Tag später wartet der Sendeplatz "SommerKino im Ersten" um 20:15 Uhr mit einer besonders glamourösen Free-TV-Premiere auf: In "Gracia Patricia - Fürstin von Monaco" verkörpert Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman die Märchenprinzessin und Stilikone der 1960er Jahre schlechthin. Vor den Postkartenmotiven des Zwergstaats an der französischen Riviera muss sie sich nicht nur mit ihrer Vergangenheit als umschwärmter Hollywoodstar arrangieren, sondern auch in der neuen Rolle als First Lady Respekt verschaffen. An ihrer Seite spielen Tim Roth als Fürst Rainier III. von Monaco und Frank Langella als Hofkaplan Francis Tucker.

Die Sendetermine:
Dienstag, 18. Juli 2017, 22:45 Uhr 
"3 Türken & ein Baby" 

Mittwoch, 19. Juli 2017, 20:15 Uhr 
"Gracia Patricia - Fürstin von Monaco" 

"3 Türken & ein Baby" wird am Freitag, 4. August, um 20:15 Uhr noch 
einmal auf ONE ausgestrahlt. "Gracia Patricia - Fürstin von Monaco" 
ist am Sonntag, 23. Juli, um 20:15 Uhr auf ONE zu sehen. 

Ausführliche Inhaltsangaben und weitere Infos zu diesen und allen anderen Filmen des "Sommer- und PremierenKinos im Ersten" finden Sie auf http://www.daserste.de/unterhaltung/film/sommerkino-im-ersten/index.html

Pressekontakt:

Bei Interesse an Interviews zu der diesjährigen Sommer- und
PremierenKino"-Reihe mit Darstellerinnen und Darstellern bzw.
Regisseuren und Autoren der deutschen Produktionen oder der
Produktionen mit deutscher Beteiligung ("3 Türken & ein Baby",
"Schweinskopf al dente. Ein Eberhoferkrimi" und "Hectors Reise oder
die Suche nach dem Glück") wenden Sie sich bitte gerne an die
betreuende Presseagentur ana radica! Presse Organisation.

Audio-Dateien aus und zu den Filmen der beiden Reihen finden Sie bei
http://www.ardtvaudio.de, Fotos bei http://www.ard-foto.de. Die
Pressemappe steht ebenfalls zum Download bereit:
https://presse.daserste.de/pages/pressemappen/liste.aspx.


Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob, Presse und Information das Erste, Tel.:
089/5900-42898, E-Mail: lars.jacob@DasErste.de
Kerstin Fuchs, freie Mitarbeiterin ARD Degeto, Tel.: 0173/5357048,
E-Mail: pressekontakt@degeto.de
Eva-Maria Heß, Ana radica ! Presse Organisation, Tel.: 089/2366120,
E-Mail: evahess@ana-radica-presse.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: