ARD Das Erste

Das Erste: Steffen Hallaschka und Christian Berkel beim "Quizduell-Olymp" am Freitag, 23. September 2016, 18:50 Uhr im Ersten

München (ots) - In der letzten Ausgabe des "Quizduell-Olymp" hatten sich Dirk Steffens und Marcel Reif gegen die Quiz-Experten durchgesetzt. Steht am kommenden Freitag der nächste Prromi-Sieg ins Haus?

Moderator Steffen Hallaschka gibt als Schwächen die Kategorien "Kino" und "TV-Serien" an. Hier dürfte Christian Berkel ausgeprägte Stärken haben. Immerhin wusste er bereits im Alter von sechs Jahren, dass er Schauspieler werden will. Und spielte im Alter von zehn Jahren seinen Plüschtieren den ersten Akt aus "Faust" vor. Seine erste Filmrolle wurde ihm schon vor dem Abitur angeboten. Es folgte eine Theater-, Film- und TV-Karriere, zu deren Höhepunkte die Darstellung des Professor Dr. Schenck in "Der Untergang" gehörte, für die er 2004 mit dem Bambi ausgezeichnet wurde. Steffen Hallaschka demgegenüber zog es in den Journalismus und damit in einen vermittelnden Beruf, wie er sagt. Er sieht er sich in der Tradition der Familien, die er als Dynastie von Lehren und Pfarrern beschreib. "Ich habe mir nur ein anderes Lehrpult und eine andere Kanzel gesucht!" so Steffen Hallaschka.

Mal sehen wie sich die Beiden gegen die Quiz-Experten Annika Schewe, Thorsten Zirkel und Professor Eckhard Freise machen.

"Quizduell-Olymp" ist eine Produktion von ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
Interviewanfragen an Jörg Pilawa:
bueroberlin medienagentur gbr / Enno Wiese
Mobil: 0172/3811953, E-Mail: wiese@bueroberlin.de
www.ard-foto.de
www.daserste.de/quizduell

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: