ARD Das Erste

Das Erste
"Großstadtrevier": Ein Polizist als Bankräuber? 29. Staffel des Vorabend-Klassikers startet am kommenden Montag mit einem bösen Verdacht

ARD GROSSSTADTREVIER 16 neue Folgen ab 30.11.15, immer montags um 18.50 Uhr im Ersten. v.l.n.r.: Piet Wellbrook (Peter Fieseler), Paul Dänning (Jens Münchow), Harry Möller (Maria Ketikidou), Hannes Krabbe (Marc Zwinz), Frau Küppers (Saskia Fischer), Dirk Matthies (Jan Fedder), Daniel Schirmer (Sven Fricke), Nina Sieveking (Wanda ...

München (ots) - In seiner langen Laufbahn als Polizist und Milieuermittler auf dem Hamburger Kiez hat Dirk Matthies (Jan Fedder) schon so manches erlebt. Doch dass sein Kollege und Kumpel Paul Dänning (Jens Münchow) selbst in Handschellen abgeführt und verdächtigt wird, an bandenmäßigem Raub beteiligt gewesen zu sein, das verblüfft auch den erfahrenen Ermittler.

Die neue, 29. Staffel "Großstadtrevier" beginnt am kommenden Montag, 30. November 2015, turbulent. Fieberhaft ermitteln Dirk Matthies und die Kollegen vom 14. Polizeikommissariat in der Folge "Das Licht" (Drehbuch: Norbert Eberlein, Regie: Lars Jessen), während Paul in Untersuchungshaft sitzt. Hat eine Frau, mit der Paul seit einiger Zeit eine Beziehung hat, ihn auf die schiefe Bahn gebracht? Dirk wird schnell klar, dass Paul für die Musiklehrerin Mira, die abends in einem Nachtclub singt, alles tun würde...

In 16 neuen Episoden haben es die Beamten vom Kiez wieder mit "großen Haien und kleinen Fischen" zu tun. Ob es die Taten einer Autoknackerbande sind, die Methoden einer Drückerkolonne, ein ausgesetztes Baby, Drogengeschäfte oder eine rätselhafte Einbruchserie nach Bombenalarm - auf die Polizisten im "Großstadtrevier" wartet viel Arbeit. Als Vertretung für den inhaftierten Paul stößt Streifenpolizist Piet Wellbrook (Peter Fieseler) zum Team von Revierleiterin Küppers (Saskia Fischer) - und stellt gleich das harmonische Gleichgewicht der sonst so einträchtigen Polizei-Crew auf den Prüfstand.

"Großstadtrevier" wird produziert von der Letterbox Filmproduktion im Auftrag des NDR und der ARD-Werbung. Produzentin ist Kerstin Ramcke. Die Redaktion hat Lena Miksche (NDR), Executive Producer ist Dr. Bernhard Gleim (NDR).

"Großstadtrevier", montags um 18:50 Uhr im Ersten

Im Internet: www.DasErste.de/revier

Pressefotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel: 089/5900-42887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Enno Wiese, Büro Berlin, Tel: 030/850 73 450, E-Mail:
wiese@bueroberlin.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: