ARD Das Erste

Das Erste
"Sturm der Liebe": Konkurrenz für Friedrich? Peter Nottmeier übernimmt im Dezember eine Gastrolle

München (ots) - Charlotte Saalfelds (Mona Seefried) Freude ist groß: Im Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" trifft sie auf ihre Jugendliebe Arwed! In Folge 2363 (voraussichtlicher Sendetermin: 14. Dezember 2015) kommt Peter Nottmeier als Arwed von Hasselrode in den "Fürstenhof". Dem verarmten Adeligen mangelt es zwar an Geld - jedoch nicht an Witz, Charisma und Charme, mit dem er Charlotte beeindrucken kann. Mit seiner zurückhaltenden, sensiblen Art ist Arwed der Gegenpol zu Charlottes Mann Friedrich Stahl (Dietrich Adam), dem die Annäherung der beiden ein Dorn im Auge ist ...

Rund vier Wochen lang wird Peter Nottmeier ab Mitte Dezember in der ARD-Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe" zu sehen sein. Bekannt wurde der 57-jährige Schauspieler als Ensemble-Mitglied der Comedyserie "Switch" auf ProSieben. Zwischen 2006 und 2012 drehte er unter dem Titel "Switch reloaded" für die Neuauflage der Serie. Nottmeier wurde mit diversen Preisen wie dem Adolf-Grimme-Preis oder dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet und ist regelmäßig in Kinofilmen, TV-Serien und Fernsehspielen zu sehen.

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten

Im Internet unter www.daserste.de/sturmderliebe/

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-23867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de

Lena Kettner, Pressestelle "Sturm der Liebe",
Tel. 089/6499-2868, E-Mail: lena.kettner@bavaria-film.de

Fotos unter www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: