ARD Das Erste

Das Erste: "Wer weiß denn sowas?" Das schlaue Wissensspiel mit Bernhard Hoëcker und Elton im Ersten verabschiedet sich vorerst mit einer Top-Quote

ARD WER WEISS DENN SOWAS?, Das Wissensduell Elton vs. Hoecker Kai Pflaume (M.) moderiert das ungewöhnliche Rate-Duell Bernhard Ho'cker (l.) gegen Elton (r.) © ARD/Morris Mac Matzen, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei... mehr

München (ots) - Das von Kai Pflaume moderierte, schlaue Wissensspiel um 18:00 Uhr im Ersten konnte vom Start weg mit Top-Quoten überzeugen. 1,59 Millionen Zuschauer (das ist ein Marktanteil von 10,7%) sahen im Durchschnitt die Rateshow mit den spannenden, kuriosen und faszinierenden Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben. Die meistgesehene Folge war dabei jene am vergangenen Dienstag, 18. August 2015, als Matthias Steiner und Lars Riedel erneut zu Gast waren. 1,98 Millionen Zuschauer (12,5% Marktanteil) sahen die Revanche zwischen den beiden Sportlern. Den höchsten Marktanteil von 13,4% aber erzielte die Sendung vom 5. August 2015, als Schüler von norddeutschen Gymnasien zum Mitraten gegeneinander antraten.

Frank Beckmann, ARD-Koordinator Vorabend: "Kai Pflaume hat mit spannenden Fragen und verblüffenden Antworten immer mehr Zuschauer begeistert. Ein Spiel mit Lerneffekt und Gesprächswert. So macht Wissen Spaß."

"Wer weiß denn sowas?" ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

Pressekontakt:

Agnes Toellner,
Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876,
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Daniela Buschmann
Die Agentur
Tel: 0221/ 952 9080
E-Mail: daniela@dieagentur-gmbh.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: