ARD Das Erste

Das Erste
"Die Westentaschenvenus" mit Jeanette Hain und Jochen Horst
Neue Komödie der Reihe "Lauter tolle Frauen" nach dem Roman von Verena C. Harksen

München (ots) - Für die romantische Liebeskomödie des Ersten "Die Westentaschenvenus" ist in Berlin die erste Klappe gefallen. In den Hauptrollen stehen Jeanette Hain ("BR-Tatort: Im freien Fall", "Sass - Die Meisterdiebe") und Jochen Horst ("Victor - Der Schutzengel", "Balko") vor der Kamera; in weiteren Rollen sind Daniela Ziegler ("Mit fünfzig küssen Männer anders"), Cecilia Kunz ("Frauen die Prosecco trinken"), Leon Boden ("Die rote Meile") und Antonio Wannek ("Herzrasen") zu sehen. Sophie Dukakis (Jeanette Hain) hat eine ganz besondere Leidenschaft: Bücher! Tagsüber arbeitet sie als Buchhändlerin, in ihrer Freizeit renoviert sie den alten Schuppen, den sie samt einer alten Villa von ihrer Tante geerbt hat. Mit der harten Arbeit möchte sie sich ihren Herzenswunsch erfüllen: Die Einrichtung eines literarischen Cafés, in dem sie ihre Leidenschaft für feine Torten und gute Literatur vereinen kann. Zurzeit herrscht in ihrem Leben allerdings nichts als Chaos: Sophies neue Kollegin Babsy (Cecilia Kunz) intrigiert, wo sie kann, und Tante Hede ist offenbar einem betrügerischen Klempner aufgesessen - die Rohre sind undicht, der Keller steht unter Wasser und es tropft immer weiter von der Decke. Sophie bestellt den Notdienst und traut ihren Augen nicht, als der ihr niemand anderen als Dr. Phillip Weiße (Jochen Horst) ins Haus schickt, ihren heimlichen Lieblingskunden aus der Buchhandlung. Denn der ist im Hauptberuf Installateur. Zwischen den beiden Literaturliebhabern bahnt sich eine zarte Romanze an. Zunächst gilt es aber, jede Menge Missverständnisse aufzuklären... In weiteren Rollen: Daniela Ziegler als Sophies Chefin Frau Mayerkranz, Antonio Wannek als deren Sohn Joschi und Leon Boden als Philipps Bruder Wolfgang. "Die Westentaschenvenus" ist eine Produktion der Ziegler Film (Produzentin: Tanja Ziegler) im Auftrag der ARD/DEGETO für Das Erste. Regisseurin Kirsten Peters, die mit der Liebeskomödie ihr Regiedebüt gibt, verfilmt das Drehbuch von Daniel Maximilian und Thomas Pauli ("Bei aller Liebe"); hinter der Kamera steht Michael Wiesweg. Die Redaktion liegt bei Renate Michel (ARD/DEGETO). Das Erste zeigt "Die Westentaschenvenus" innerhalb der dritten Staffel der Reihe "Lauter tolle Frauen" voraussichtlich im April 2002. ots Originaltext: ARD Das Erste Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: MARKETEAM PUBLICITY GMBH, Sonja Ziemer Tel. 040/89080-40, Fax 040/899634-88 E-Mail publicity@marketeam.net ARD/DEGETO, Presse und Programmbetreuung, Jürgen Knoop Tel. 069/1509-347, Fax 069/1509-399 E-Mail degeto-presse@degeto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: