ARD Das Erste

Das Erste
Was sind "Die wichtigsten Themen der Welt" für Kinder? Zum 10. Geburtstag startet ARD-Reportermagazin "neuneinhalb" eine große Umfrageaktion

ARD/WDR NEUNEINHALB, "10 Jahre neuneinhalb - Eure Fragen zum Klimawandel", am Samstag (05.04.14) um 08:25 Uhr im ERSTEN. Die "neuneinhalb" Moderatoren v.l.n.r. : Malin Buettner, Siham El-Maimouni und Johannes Buechs © WDR/Melanie Grande, honorarfrei - Verwendung gemaess der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ...

München (ots) - Was sind für Kinder die wichtigsten Themen auf der Welt? Das wollen die Reporter des jungen Gesellschafts- und Politikmagazins "neuneinhalb" (ARD/WDR) herausfinden. Zum zehnten Geburtstag der Sendung starten Malin Büttner, Siham El-Maimouni und Johannes Büchs am 5. April 2014 eine große "neuneinhalb"-Umfrageaktion. Alle Kinder sind aufgerufen, "ihre Themen" einzubringen: NSA oder Center Shock? Klimaschutz oder Superstar? Syrien oder Unterrichtsausfall an deutschen Schulen? Was finden Kinder wirklich wichtig? Zehn Wochen lang werden die Themen der Kinder über die "neuneinhalb"-Webseite www.neuneinhalb.wdr.de gesammelt und anschließend ausgewertet. Die Teilnahme ist auch möglich per E-Mail an neuneinhalb@wdr.de oder per Post an WDR, Redaktion "neuneinhalb", Appellhofplatz 1, 50667 Köln. Aus allen Nennungen ermittelt "neuneinhalb" die TOP 10 der wichtigsten Themen der Welt - aus der Sicht von Kindern. Natürlich werden ausgewählte Inhalte auch in den "neuneinhalb"-Sendungen aufgegriffen: Im "Auftrag der Kinder" werden die "neuneinhalb"-Reporter Malin Büttner, Siham El-Maimouni und Johannes Büchs über deren "wichtigste Themen der Welt" berichten. Mit der Aktion will "neuneinhalb" bei Kindern vor allem das Interesse an gesellschaftspolitischen Themen weiter fördern. Unterstützt wird die Umfrageaktion durch die Bundeszentrale für politische Bildung.

"neuneinhalb"-Deine Reporter / Das vom WDR-Kinderfernsehen und der Produktionsfirma tvision GmbH entwickelte neuneinhalbminütige Magazin ging 2004 erstmals auf Sendung. Gestartet als Kindernachrichtenmagazin entwickelte sich die inzwischen vielfach ausgezeichnete Sendung im Laufe der Jahre zum jungen Reportagemagazin für gesellschaftspolitische Themen. "neuneinhalb" nimmt die Bedürfnisse der jungen Zuschauer ernst und zeigt ihnen Handlungsoptionen auf. Jetzt sind Kinder aufgerufen mitzubestimmen, worüber die "neuneinhalb"-Reporter Malin Büttner, Siham El-Maimouni und Johannes Büchs berichten.

Zu sehen ist "neuneinhalb - Deine Reporter" jeden Samstag im Ersten (8.25 Uhr), jeden Sonntag bei KiKA (8.50 Uhr) und jederzeit online unter www.neuneinhalb.wdr.de. "neuneinhalb" ist eine Produktion von tvision GmbH im Auftrag der ARD unter Federführung des WDR für Das Erste und den KiKA. Redaktion WDR: Manuela Kalupke.

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de.

Pressekontakt:

Lena Schmitz, WDR Presse und Information, Tel. 0221 220 7121,
lena.schmitz@wdr.de
planpunkt, Stephan Tarnow, Marc Meissner, Tel. 0221 91255 710,
post@planpunkt.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: