ARD Das Erste

Literatur und Quote "Die Heimkehr" nach Hermann Hesse war die meistgesehene Sendung am Mittwoch

München (ots) - 4,63 Millionen Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 15,4 Prozent, sahen am gestrigen Mittwoch Jo Baiers Fernsehfilm nach der gleichnamigen Erzählung von Hermann Hesse. Die Literaturverfilmung mit Heike Makatsch, August Zirner und Herbert Knaup in den Hauptrollen konnte sich vor der Tanzshow "Let's dance" und der ZDF-Quizshow platzieren und hat gezeigt, dass man mit anspruchsvollen Geschichten ein Millionenpublikum gewinnen und mit literarischen Stoffen selbst gegen starke Unterhaltungskonkurrenz punkten kann. Im Herbst wird Das Erste mit der Verfilmung von Uwe Tellkamps Roman "Der Turm" eine weitere hochkarätige Literaturverfilmung ausstrahlen.

Die Dokumentation "Hermann Hesse - Superstar" von Andreas Ammer im Anschluss an den Film "Die Heimkehr" sahen 2,41 Millionen (MA 8,4 %).

"Die Heimkehr" ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion GmbH in Koproduktion mit SWR, ARD Degeto, BR und ORF, gefördert durch die MFG Baden-Württemberg und den FFF Bayern. Regie führte Jo Baier, der auch das Drehbuch schrieb. Produzentin ist Anna Oeller. Die Redaktion haben Michael Schmidl, Manfred Hattendorf und Christine Strobl (SWR), Hans-Wolfgang Jurgan (ARD Degeto), Bettina Ricklefs (BR) und Klaus Lintschinger (ORF).

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: