ARD Das Erste

Das Erste: "Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar 9. bis 12. November 2010 um 19.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Die Themen der Woche:

Dienstag, 9. November 2010, 19.45 Uhr

Warum weht in der Nähe von Hochhäusern oft ein starker Wind? Beim Gang durch die Innenstadt bemerkt man es: Sind Hochhäuser oder Kirchen in der Nähe, weht oft ein starker Wind, während im Rest der Stadt nahezu Windstille herrscht. Warum das so ist, erklärt Ranga Yogeshwar in dieser Folge.

Mittwoch, 10. November 2010, 19.45 Uhr

Wie funktioniert ein Handwärmer? An kalten Tagen sind sie die Rettung für Eisfinger: Handwärmer, die man durch Knicken auf angenehme Temperaturen bringt. Doch was steckt in den kleinen Gelkissen, das sie zur praktischen Taschenheizung werden lässt?

Donnerstag, 11. November 2010, 19.45 Uhr Warum bleibt in der Isolierkanne Heißes heiß? Niemand mag kalten Kaffee. Dank der Thermoskanne muss man bei Ausflügen und Picknicks nicht auf heißen Kaffee oder warmen Tee verzichten. Doch wie funktioniert die Thermoskanne? Ranga Yogeshwar kennt die Antwort.

Freitag, 12. November 2010, 19.45 Uhr

Was hat Politik mit Kuscheltieren zu tun? Nicht viel, möchte man meinen. Und doch gibt es eine interessante Verbindung zwischen einem Kuschelbären und einem amerikanischen Präsidenten. Was harte Politik mit niedlichen Plüschtieren zu tun hat, erfährt man heute.

Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: