ARD Das Erste

Das Erste
"American Independent": Das KinoFestival von November bis Dezember 2010 im Ersten

München (ots) - Die Filme des KinoFestivals stehen ab November ganz im Zeichen des amerikanischen Arthouse-Kinos. Sonntags ab Mitternacht präsentiert Das Erste Fernseh- und Free-TV-Premieren preisgekrönter Produktionen, die einen reizvollen Querschnitt durch das aktuelle US-Schaffen fernab des Mainstreams darstellen: Von der eigenwilligen Künstlerbiografie "Diane Arbus - Eine besondere Liebesgeschichte", in der Nicole Kidman die geniale Fotografin spielt, zu "Die Zeit ohne Grace", der indirekt den Irak-Krieg thematisiert und einen ganz untypischen John Cusack zeigt, bis hin zur Komödie "Der letzte Kuss" mit "Scrubs"-Star Zach Braff über die Bindungssehnsüchte und -ängste einiger Twentysomethings. Damit nicht genug: So legte Sean Penn in seiner neuesten Regiearbeit die beeindruckende Zivilisationskritik "Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers" vor, während Kar-Wai Wong in seinem ersten US-Film "My Blueberry Nights" die populäre Sängerin Norah Jones zu ihrem Schauspieldebüt überredete.

Das KinoFestival im Ersten - aktuelles US-Kino at its best!

Fernsehpremiere
Sonntag, 31. Oktober 2010, 0.05 Uhr
GEFAHR UND BEGIERDE
LUST, CAUTION
Taiwan/USA 2007
Regie: Ang Lee
Darsteller: Tony Leung, Tang Wei, Joan Chen
Shanghai 1941, zur Zeit der japanischen Besatzung: Die Studentin Wang
soll in einer Mission für die chinesische Widerstandsbewegung die 
Gunst des skrupellosen Kollaborateurs Yi erlangen. Der Plan gelingt, 
die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Doch aus 
körperlicher Lust entwickelt sich ein obsessives Verhältnis. - Ang 
Lees Drama wurde 2007 mit dem Goldenen Löwen in Venedig 
ausgezeichnet.

Free-TV-Premiere
Sonntag, 7. November 2010, 0.05 Uhr
DIANE ARBUS - EINE BESONDERE LIEBESGESCHICHTE
FUR - AN IMAGINARY PORTRAIT OF DIANE ARBUS
USA 2006
Regie: Steven Shainberg
Darsteller: Nicole Kidman, Robert Downey jr., Ty Burrell
Regisseur Steven Shainberg nähert sich mit einer surreal anmutenden, 
nicht-historischen Biografie der Fotografin Diane Arbus, deren 
wegbereitende Arbeiten noch heute bestechen. Bekannt wurde Arbus, die
sich 1971 das Leben nahm, durch Fotoreportagen für alle großen 
US-Magazine sowie durch ihre Aufnahmen von Behinderten, 
Transvestiten, Außenseitern etc. 

Free-TV-Premiere
Sonntag, 14. November 2010, 0.05 Uhr
INTO THE WILD - DIE GESCHICHTE EINES AUSSTEIGERS
INTO THE WILD 
USA 2007
Regie: Sean Penn
Darsteller: Emile Hirsch, Marcia Gay Harden, William Hurt
Chris McCandless ist ein Sinn suchender junger Mann mit schwierigem 
Elternhaus. Nach dem Examen macht er einen radikalen Schnitt: Er 
trennt sich von seinen Besitztümern und begibt sich mittellos auf 
eine Reise durch Amerika und in die Wildnis. Das Vorhaben findet in 
Alaska ein tragisches Ende. - Die bislang beste Regiearbeit von Sean 
Penn: beeindruckend fotografiert und gespielt, mit einem starken 
Thema und in bester Tradition unabhängiger amerikanischer 
Filmemacher. 

Fernsehpremiere
Sonntag, 21. November 2010, 0.20 Uhr 
DIE ZEIT OHNE GRACE
GRACE IS GONE 
USA 2007
Regie: James C. Strouse
Darsteller: John Cusack, Shélan O'Keefe, Gracie Bednarczyk
Einer der herausragenden neuen US-Filme über die Folgen des 
Irak-Krieges: John Cusack spielt einen Ex-Soldaten, der erfährt, dass
seine Frau bei einem Einsatz im Irak ums Leben kam, und ringt -  
während eines Ausflugs mit den gemeinsamen Kindern - ohnmächtig um 
seine Fassung.

Fernsehpremiere
Sonntag, 28. November 2010, 0.05 Uhr
DAS TOTE MÄDCHEN
THE DEAD GIRL
USA 2006
Regie: Karen Moncrieff
Darsteller: Toni Collette, Rose Byrne, Mary Beth Hurt, Marcia Gay 
Harden, Brittany Murphy
Fünf Frauen, die anscheinend nichts verbindet, werden mit dem Tod 
einer jungen Frau konfrontiert. - Mit überraschenden Wendungen und 
einer abgründigen Atmosphäre entfaltet Karen Moncrieff in fünf 
Episoden ein fesselndes Filmrätsel. Ein Thriller, der unter die Haut 
geht.

Sonntag, 5. Dezember 2010, 0.05 Uhr
DER LETZTE KUSS
THE LAST KISS
USA 2006
Regie: Tony Goldwyn
Darsteller: Zach Braff, Jacinda Barrett, Casey Affleck, Rachel 
Bilson, Blythe Danner
In ihrem Freundeskreis scheinen Michael und Jenna das glücklichste 
Paar zu sein. Doch als Jenna schwanger wird, gerät Michael in Panik. 
Er sieht sein restliches Leben bereits vor sich und lässt sich auf 
eine Nacht mit der Studentin Kim ein. Obwohl er danach weiß, wohin er
gehört, verlässt Jenna ihn. - Basierend auf dem italienischen Film 
"L'ultimo bacio", der 2002 auf dem Sundance Film Festival den 
Zuschauerpreis gewann.

Fernsehpremiere
Sonntag, 12. Dezember 2010, 0.05 Uhr
EIN FREUND GEWISSER DAMEN - THE WALKER
THE WALKER
USA/Großbritannien 2007
Regie: Paul Schrader
Darsteller: Woody Harrelson, Kristin Scott Thomas, Lauren Bacall, 
Lily Tomlin, Willem Dafoe
"Car" Carter Page III, ein distinguierter Schwuler aus bestem Haus, 
begleitet Damen aus den höchsten Kreisen Washingtons zum Shopping 
oder zu gesellschaftlichen Anlässen. Als die Frau des liberalen 
Senators ihren ermordeten Geliebten findet, gerät Car aus Loyalität 
selbst unter Mordverdacht. - Wie in Schraders frühem Werk "Ein Mann 
für gewisse Stunden" gerät ein "Begleiter" unter Verdacht. 

Free-TV-Premiere
Sonntag, 19. Dezember 2010, 0.35 Uhr 
MY BLUEBERRY NIGHTS
USA/Hongkong/VR China 2007
Regie: Kar-Wai Wong
Darsteller: Norah Jones, Jude Law, Natalie Portman
Eine junge Frau, die an Liebeskummer zu verzweifeln droht, schüttet 
dem Kellner eines kleinen New Yorker Cafés ihr Herz aus. Sie geht auf
eine Reise durch die USA und macht Bekanntschaft mit einer Reihe 
gescheiterter Existenzen. - Regisseur Kar-Wai Wong eröffnete mit 
diesem Film 2007 das Festival in Cannes und erzählt auf leise, sehr 
liebevolle Weise von Einsamkeit und Verlorenheit.  

Im Internet: www.daserste.de/kinofestival

Pressekontakt:

ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold
Tel.: 069/1509-331, Fax: 069/1509-399, E-Mail:
degeto-presse@degeto.de

Fotos über www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: