ARD Das Erste

Die Bundesliga-Sportschau live im Ersten
ab Samstag, 21. August 2010, 18.00 - 19.57 Uhr

Köln (ots) - Nach der WM ist vor der Bundesliga: Am kommenden Samstag startet die Bundesliga-Sportschau in die neue Saison. Zwischen 18.00 und 18.30 Uhr gibt es zunächst Berichte von den drei Highlight-Spielen der Liga 3. Ab 18.30 Uhr berichtet die Sportschau von den beiden Spielen der 2. Bundesliga, im Anschluss erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer dann in bewährter Form das Wichtigste aus der Fußball-Bundesliga. Die Moderationen werden im Wechsel von Reinhold Beckmann und Gerhard Delling sowie an einigen Terminen von Claus Lufen übernommen. Aus den 18 Bundesliga-Stadien meldet sich das Reporterteam um WDR-Sportchef Steffen Simon, mit dabei sind Tom Bartels, Jürgen Bergener, Carsten Flügel, Gerd Gottlob, Claus Lufen, Florian Nass, Markus Othmer, Jens-Jörg Rieck, Stephan Schiffner, Bernd Schmelzer, Marc Schlömer und Andreas Witte. Die erste Sendung am 21. August moderiert Gerhard Delling.

Wie gewohnt überträgt Das Erste (BR) am Vorabend (20.8.) ab 20.15 Uhr die Auftaktpartie des FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg. Moderator Reinhold Beckmann wird flankiert von dem früheren Bayern-Spieler Mehmet Scholl, es kommentiert Steffen Simon. Auch die erste Begegnung der Rückrunde wird live im Ersten zu sehen sein.

In der vergangenen Spielzeit erreichte die Bundesliga-Sportschau im Ersten durchschnittlich 5,30 Millionen Zuschauern bzw. einen Marktanteil von 24,3 Prozent und ist damit die mit Abstand beliebteste Sportsendung im deutschen Fernsehen.

Fotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Kristina Bausch, WDR-Pressestelle
Tel. 0221-220 4607
kristina.bausch@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: