ARD Das Erste

ARD-Sondersendung: Schuften, Schwitzen, Schlappmachen - Deutschland im Supersommer

Köln (ots) - Das Erste, Mittwoch, 21.07.2010, 21.45 bis 22.15 Uhr

Das Erste zeigt am Mittwoch eine Reportage über das Leben und Arbeiten im Supersommer 2010. Die WDR-Autoren begleiten einen Fischtransporter vom Containerhafen Hamburg auf seinem Weg bis zur Kühltheke, einen Schaffner bei der Deutschen Bahn und eine Krankenschwester während ihrer Schicht im Krankenhaus. Wie geht es Asphaltarbeitern auf der Autobahn bei diesen Temperaturen, und was bringt einen Bademeister in diesen Tagen zum Schwitzen? Welche Konsequenzen die anhaltende Hitze noch hat, schildert ein Bauer, der um seine Ernte zittert.

Ein Film von Florian Bahrdt, Jens Eberl, Marion Försching, Justine Rosenkranz, Mareike Wilms

Redaktion: Ellis Fröder, Barbara Schmitz, Enno Hungerland, Antje de Levie

Pressekontakt:

WDR-Pressestelle, Annette Metzinger, Telefon 0221 220 2770
annette.metzinger@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: