ARD Das Erste

Das Erste: "Sturm der Liebe": Mit der Kutsche ins Glück Sandra und Lukas feiern am 4. August 2010 ihre Traumhochzeit im "Fürstenhof"

München (ots) - Sitzt das Kleid? Sind die Ringe da? Alles muss perfekt sein, wenn die Märchenhochzeit des Jahres ansteht. Das aktuelle Traumpaar von "Sturm der Liebe" - Sandra Ostermeyer (Sarah Stork) und Lukas Zastrow (Wolfgang Cerny) - kann den Tag der Tage kaum erwarten. Schließlich kämpften die beiden im Strudel ihrer verfeindeten Familien wie Romeo und Julia lange Zeit um ihre Liebe. Diese Geschichte endet allerdings glücklich! Auch wenn die Hochzeit am Mittwoch, 4. August 2010, in Folge 1116 nicht ganz reibungslos abläuft ...

Sandras Brautschleier, ein Erbstück ihrer Oma, ist von Motten zerfressen. Lukas verpasst beinahe seine eigene Hochzeit, weil er in Schnapslaune den Ersatzschleier für seine Liebste in Italien besorgen will. Und Trauzeuge Michael Niederbühl (Erich Altenkopf) vergisst obendrein in aller Eile die Ringe. Doch am Ende wendet sich alles zum Guten: Sandra trägt ein atemberaubendes Kleid, Lukas ist pünktlich zum Ja-Wort in der Kapelle, und Eheringe zieren die Finger der Frischvermählten. Abgerundet wird das Fest durch die beiden Schimmel, die die Hochzeitskutsche ziehen, und die weißen Tauben, die Sandras Vater Werner Saalfeld (Dirk Galuba) zur Feier des Tages fliegen lässt. Märchenhaft schön.

Nach ihrer Hochzeit verlassen Sandra und Lukas den "Fürstenhof" in Richtung tschechisches Riesengebirge, um dort gemeinsam ein Ökohotel aufzubauen. Das Liebeskarussell in "Sturm der Liebe" dreht sich aber munter weiter: Kindermädchen Eva Krendlinger (Uta Kargel) und Sternekoch Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) rücken ab 6. August 2010 in den Mittelpunkt der Geschichten. Ein neues Kapitel wird aufgeschlagen, das mit einem tragischen Unglück beginnt: Miriam stirbt bei der Geburt des Kindes. Während Robert in tiefste Trauer fällt, kümmert sich Eva liebevoll um die kleine Valentina.

"Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de
Kai Meinschien, Bavaria Fernsehproduktion,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de
Julia Schöppner, Pressestelle "Sturm der Liebe",
Tel. 089/6499-2868, E-Mail: julia.schoeppner@bavaria-film.de
Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: