ARD Das Erste

"One World, One Flame": Bryan Adams singt den ARD-Titelsong für die Olympischen Winterspiele

München (ots) - Bryan Adams, einer der erfolgreichsten kanadischen Musiker überhaupt, singt den ARD-Song zu den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver. Der Titel "One World, One Flame", exklusiv von Bryan Adams für die ARD geschrieben, wird die Zuschauer die gesamten Winterspiele hindurch begleiten. Seit dem 1. Februar 2010 ist der ARD-Olympiasong im Programm des Ersten und im Radio zu hören. Die ARD berichtet vom 12. Februar 2010 täglich im Wechsel mit dem ZDF in umfangreichen Sendestrecken von den Olympischen Winterspielen in Vancouver. "Es freut uns sehr, dass wir Bryan Adams dafür gewinnen konnten, allein für unsere Übertragungen von den Olympischen Winterspielen diesen Song zu schreiben und zu singen," so ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky, "Bryan Adams ist nicht nur weltberühmt, sondern er steht für Kanada wie kein anderer Musiker und hat mit 'One World, One Flame' ein Lied geschrieben, dass perfekt zu einem solchen Großereignis wie den Olympischen Spielen passt! Wir sind schon sehr gespannt darauf, wie unsere Zuschauer ihn annehmen werden." Pressekontakt: Swantje Wittstock, ARD-Koordination Sport Tel. 089/5900-3780, E-Mail: swantje.wittstock@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: