ARD Das Erste

Das Erste: "Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar 20. bis 23. Oktober 2009 um 19.45 Uhr im Ersten

    München (ots) - Die Themen der Woche:

    Dienstag, 20. Oktober 2009, 19.45 Uhr Was ist die Taucherkrankheit? Die Brooklyn Bridge - Allen bekannt als das Wahrzeichen von New York. Doch durch den Bau der Brücke kam es auch zur Entdeckung einer ungewöhnlichen Krankheit, der Taucherkrankheit. Was genau dahinter steckt erfahren wir von Ranga Yogeshwar.

    Mittwoch, 21. Oktober 2009, 19.45 Uhr Wie groß muss ein Spiegel sein, um sich ganz darin zu sehen? Ranga Yogeshwar findet in dieser Folge heraus, wie die Größe und Beschaffenheit des Spiegels sein muss, damit man sein Spiegelbild in voller Größe bewundern kann ... Wenn man vor einem Partybesuch noch mal das Outfit begutachten möchte, bietet sich am besten ein Autospiegel an ...

    Donnerstag, 22. Oktober 2009, 19.45 Uhr Warum dreht der Uhrzeiger immer rechts herum? Uhren mit Zifferblättern haben eine Besonderheit: Sie drehen immer rechts herum. Ranga Yogeshwar ist dem Grund dafür einmal nachgegangen und reist dafür in eine Zeit zurück, in der es noch keine tickenden Uhren gab.

    Freitag, 23. Oktober 2009, 19.45 Uhr Warum schwimmt ein tonnenschweres Schiff? In unserem Internet-Gästebuch haben wir eine interessante Frage vorgefunden: Warum schwimmt ein tonnenschweres Schiff? Ranga Yogeshwar erklärt warum und verblüfft mit unglaublichen Tatsachen des Schiffsbaus ...

    Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: