ARD Das Erste

Das Erste
"Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar
13. bis 16. Oktober 2009 um 19.45 Uhr im Ersten

    München (ots) - Die Themen der Woche:

    Dienstag, 13. Oktober 2009, 19.45 Uhr Woher stammt der Begriff "08/15"? Wenn man Dinge beschreibt, die absoluter Durchschnitt sind, betitelt man sie gerne als "08/15" und jeder versteht, was gemeint ist. Doch woher kommt diese Bezeichnung und was hat sie ursprünglich einmal beschrieben?

    Donnerstag, 15. Oktober 2009, 19.45 Uhr Warum leuchten Katzenaugen? Oft kann man beobachten, dass die Augen einer Katze in der Dunkelheit leuchten. Warum das so ist und weshalb Katzen mittels dieses anatomischen Meisterwerks oft Dinge sehen, die Menschen verborgen bleiben, erklärt Ranga Yogeshwar.

    Freitag, 16. Oktober 2009, 19.45 Uhr Warum weht in der Nähe von Hochhäusern oft ein starker Wind? Beim Gang durch die Innenstadt bemerkt man es: Sind Hochhäuser oder Kirchen in der Nähe, weht oft ein starker Wind, während im Rest der Stadt nahezu Windstille herrscht. Warum das so ist, erklärt Ranga Yogeshwar in dieser Folge.

    Die Sendung am Mittwoch, 14. Oktober 2009, entfällt wegen einer Fußball-Übertragung.

    Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: