ARD Das Erste

Das Erste: Neues von "Rote Rosen", "Sturm der Liebe", "Verbotene Liebe", "Marienhof", "Eine für alle - Frauen können's besser"

    München (ots) - Rote Rosen

    Rolf Zacher, der als kosmopolitischer Freigeist und Lebenskünstler in "Rote Rosen" Maikes (Roswitha Schreiner) lange verschollenen Vater Harry spielt, ist den Fernsehzuschauern als reichlich unkonventioneller Charakterkopf bekannt, der meist mit Berliner Coolness und abgeklärtem Witz Figuren darstellt, die eher am Rande der Gesellschaft stehen. Dass Rolf Zacher sich in seiner Jugend nicht nur als Musiker in der legendären Band "Amon Düül II", sondern auch als Bäcker- und Konditor-Lehrling die Nächte um die Ohren gehauen hat, ist weniger bekannt. Von ihm wurde die "Original Zacher Torte", eine Kalorienbombe auf Nuss-Buttercreme-Basis, kreiert.

    Joanna Semmelrogge, die Tochter von Martin Semmelrogge, spielt ab Folge 601 - voraussichtlich am 30. Juni 2009 im Ersten - Harrys (Rolf Zacher) Tochter, die Halbschwester von Maike (Roswitha Schreiner). Als eigenwillige Rosa soll sie in Lüneburg endlich ihren Schulabschluss machen. Für die 19-jährige Joanna Semmelrogge ist dies die erste durchgehende Fernsehrolle. Wie zu allen neuen Hauptdarstellern der fünften Staffel "Rote Rosen" sind aktuelle Pressefotos von Joanna Semmelrogge unter www.ard-foto.de abrufbar. Nähere Informationen zur Rolle und Person der Neuen im Cast stehen im Presseportal unter http://pressedienst.daserste.de.

    Sturm der Liebe

    Abschied von Viktoria: Über zwei Jahre lang verkörperte Susan Hoecke die taffe Geschäftsführerin des "Fürstenhofs", Viktoria Tarrasch. In Folge 848 (Sendetermin 25. Mai 2009) verabschiedet sich Viktoria jedoch nach überstandener Leukämieerkrankung, aber unüberwindbaren Beziehungshürden mit Simon (René Oltmanns) vom oberbayerischen Fünf-Sterne-Hotel. Zum ersten Mal war die heute 27-jährige Susan Hoecke in Folge 329 in "Sturm der Liebe" zu sehen.

    Alte Bekannte in neuem Look: Ab Folge 857 (Sendetermin 9. Juni) kehrt ein bekanntes Gesicht mit neuem Look zurück in den "Fürstenhof": Mona Seefried schlüpft wieder in die Rolle der Charlotte Saalfeld, die wegen einer bevorstehenden Charity-Veranstaltung aus Afrika anreist. Alfons (Sepp Schauer) zeigt sich ob Charlottes neuem, modischen Erscheinungsbild bei ihrer Ankunft entzückt: "Immer schöner wirst du!"

    Gaststar im Fünf-Sterne-Hotel: Viele Zuschauer kennen ihn als Stefan aus dem Comedyduo "Erkan und Stefan". Doch Florian Simbeck kann auch anders: Ab Folge 863 (Sendetermin 17. Juni) übernimmt der gebürtige Münchner für drei Folgen eine Gastrolle als Dr. Klein - ein zwar charmanter, aber selbstgefälliger Kleinkrimineller, der mit dem geldgierigen Chefkoch André Konopka (Joachim Lätsch) gemeinsame Sache macht.

    Grüß Gott und Auf Wiedersehen: Die Folge 866 (Sendetermin 22. Juni) wartet gleichzeitig mit einem Weggang und einer Ankunft auf: Während Evelyn und Johann (Heike Trinker und Michael Zittel) den "Fürstenhof" verlassen, um in Kanada eine gemeinsame Zukunft aufzubauen, fängt in der Dorfwirtschaft "Alter Wirt" Franziska Schönbauer - genannt "Fanny" - als Kellnerin an. Gespielt wird Fanny von Lila Nil Gürmen.

    Sportliche Konkurrenz: In Folge 869 (Sendetermin 25. Juni) trifft Fitnesstrainer Nils Heinemann (Florian Stadler) auf einen starken Kontrahenten - in Sachen Sport und in Sache Liebe: Der neue Bogenschütztrainer Hendrik Bruckner findet sofort Gefallen an Nils' Freundin Marie (Annabelle Leip). Golo Euler übernimmt die Rolle des smarten, 28-jährigen Hendrik.

    Bogenschützin mit Herz: Wo Hendrik ist, ist auch Annika nicht weit. Die gebürtige Greifswalderin Ute Kampowsky übernimmt in der ARD-Telenovela ab Folge 872 (Sendetermin 30. Juni) die Rolle der romantischen und zielstrebigen Annika Bruckner. Sie ist nicht nur die Zwillingsschwester von Hendrik und begabte Bogenschützin, die am "Fürstenhof" für die bevorstehende Weltmeisterschaft trainiert, sondern obendrein gelernte Köchin. Ein Unfall gefährdet jedoch ihre sportliche Karriere.

    Verbotene Liebe

    Am 27. und 28. Juni werden Jo Weil, Thore Schölermann, Anne Wis und Gabriele Metzger bei der Kieler Woche Autogramme geben. Thore: "Ich wollte schon immer mal zur Kieler Woche. Ich bin absoluter Segelfan!"

    "Ich freue mich sehr bei der 'Verbotenen Liebe' mitzuspielen," freut sich die kanadische Star-Sopranistin Anna Maria Kaufmann, "es macht riesig Spaß!" Die Musical-Diva wird im "No limts" aus "Carmen" die berühmte Arie "Habanera" singen. Kaufmann: "Ich finde es toll, dass diese Arie ausgesucht wurde, weil sie von einer verbotenen Liebesgeschichte handelt. Deswegen passt sie ideal hierher." Anna Maria Kaufmann wird in den Folgen 3.422 und 3.423 am 7. und 8. Juli 2009 zu sehen sein.

    Marienhof

    Katrin Ritt kehrt für sechs Episoden als Yasemin Garcia in den MARIENHOF zurück: Sie verlässt die Türkei nach zwei Monaten mit einer schweren Last - ihr Vater ist gestorben. Durch diesen Verlust erkennt Yasemin, dass sie sich mit Raul (Mirco Wallraf) versöhnen muss, damit ihre gemeinsame kleine Tochter mit beiden Elternteilen glücklich aufwachsen kann. Yasemin glaubt, dass sie nichts mehr für Raul empfindet, zumal der mittlerweile mit Kerstin (Maike Billitis) liiert ist. Doch Raul kümmert sich liebevoll um die beiden Rückkehrerinnen und lässt Yasemins Liebe erneut aufflammen. Große Versöhnung oder endgültiges Beziehungs-Aus? Es wird viel passieren mit Yasemin - zu sehen ab Folge 3601, die am 2. Juni 2009 um 18.25 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird. Die gebürtige Österreicherin wird sich in Folge 3606 am 9. Juni 2009 vorerst aus der Daily verabschieden, um sich mehr um ihre kleine Tochter kümmern zu können.

    Eine für alle - Frauen können's besser

    Emmanuel Peterfalvi - besser bekannt als Alfons, der Reporter mit dem Puschelmikro, französischem Akzent und der Trainingsjacke - übernimmt eine Gastrolle bei "Eine für alle - Frauen können's besser". In einem Cameo-Auftritt spielt er Alfons Brion, der seinen alten Freund Gaston Dubois (Nicolas König) um einen Gefallen bittet und diesen damit auf eine neue Geschäftsidee bringt. Alfons ist in Folge 69 zu sehen, die am 18.August 2009 um 18.50 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird.

Pressekontakt:
Rote Rosen:
Pressekontakt: DZ! Kommunikation, Tel. 030/3101 88 66,
Dieter Zurstraßen, Tel. 0160/4798 370, E-Mail: dz@dz-kommunikation.de
Sturm der Liebe:
Pressekontakt: Kai Meinschien, Bavaria Film, Tel. 089/6499-3039,
E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de
Verbotene Liebe:
Pressekontakt: Pressebüro "Verbotene Liebe", c/o Picture Puzzle
Medien, Ulrike M. Schlie,
Torsten Maassen, Tel. 0221/5000 39-0, E-Mail:
vl-presse@picturepuzzlemedien.de
Marienhof:
Pressekontakt: Kai Meinschien, Bavaria Fernsehproduktion, Tel.
089/6499-3039,
E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de
Sandra Wesp, Bavaria Fernsehproduktion, Tel. 089/6499-2612,
E-Mail: Sandra.Wesp@Bavaria-Film.de
Eine für alle:
Pressekontakt: Kai Meinschien, Bavaria Fernsehproduktion, Tel.
089/6499-3039,
E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de
Christa Speidel, Bavaria Fernsehproduktion, Tel. 07141/6489-177,
E-Mail: Christa.Speidel@Bavaria-Film.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: