ARD Das Erste

Das Erste
Boxen im Ersten: Häußler kämpft um die WM, Huck verteidigt EM-Titel
Am Samstag, 25. Oktober 2008, ab 22.20 Uhr live im Ersten

    München (ots) - Der mit Spannung erwartete Kampf um die WBA-Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht zwischen Danilo Häußler aus dem Team Sauerland und dem dänischen Champion Mikkel Kessler findet am 25. Oktober 2008 in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg statt. Lange hat Danilo Häußler auf seine WM-Chance warten müssen. Jetzt, im reifen Boxalter von 33 Jahren, bekommt er sie. "Das ist großartig", freut sich der Schützling von Trainer Manfred Wolke. Danilo Häußler hielt in seiner Karriere schon die Intercontinental-Titel der WBA und der IBF und war Europameister. Als Weltranglistenerster der WBA im Super-Mittelgewicht ist er nun Pflichtherausforderer des Champions. Mit Mikkel Kessler wartet allerdings ein übermächtig scheinender Gegner auf den Deutschen. 40 Siege, davon 30 durch Knockout, stehen in Kesslers Kampfrekord.

    Im Anschluss dürfen sich die Zuschauer im Ersten noch auf ein weiteres Highlight freuen: Europameister im Cruisergewicht Marco Huck wird in der Weser-Ems-Halle zu seiner ersten Titelverteidigung in den Ring steigen. Dabei trifft der 23-Jährige auf den Italiener Fabio Tuiach (28), der mit 22 Siegen aus 23 Profikämpfen die gleiche Bilanz wie der Titelverteidiger ausweist. "Nach meinem EM-Titelgewinn am 20. September in Bielefeld gegen Jean Marc Monrose habe ich nur ganz kurz mit dem Training ausgesetzt. Denn in Oldenburg will ich die positive Entwicklung der letzten Monate weiter fortsetzen", kündigt der Schützling von Trainer Ulli Wegner an.

    Die ARD-Boxmannschaft in Oldenburg: Reporter sind Jens-Jörg Rieck (SWR) und Wolf-Dieter Jacobi (MDR). Die Moderation übernimmt Waldemar Hartmann, als Experte an seiner Seite: Henry Maske. Ringsprecher ist Roman Roell.

    Weitere Informationen zu den Kämpfen unter http://sport.ard.de/sp/

Pressekontakt:
Burchard Röver
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 - 3867
E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: