ARD Das Erste

Das Erste: Die besten Sprüche aus "Schmidt & Pocher" vom 16. Oktober 2008

München (ots) - Oliver Pocher Madonna: "Scheidung! Alles aus mit Guy Ritchie." Madonna denkt jetzt, sie könnte einen besseren finden als Ritchie. Klar, sie hat am Montag "Bauer sucht Frau" gesehen. Die Frage ist natürlich: Was passiert mit den Kinder, wer kriegt sie? Er? Sie? Oder gehen sie wieder zu den richtigen Eltern zurück. Das war ein Riesenthema: Kevin Kuranyi nicht mehr in der Nationalmannschaft. Es gab einen Riesenwirbel, als er in Dortmund gegangen ist! Alle waren im Bus und haben gesagt: Wo ist Kevin? Wo ist Kevin? - Wie auf `nem ostdeutschen Spielplatz! Ich kann Kuranyi verstehen: unter Löw fast nur auf der Bank - man nannte ihn bereits den National-Poldi. Lukas Podolski hat sich auch geäußert: "Schade, dass Kevin weg ist. Nationalmannschaft ohne Kuranyi, das ist doch wie Schach ohne Würfel!" Zwei Kumpels haben Kevins Sachen aus dem Hotel geholt. Bierhoff hat sie abgepaßt und gesagte: "Könnt ihr das Zeug vom Ballack auch gleich mitnehmen." Die Buchmesse Frankfurt hat begonnen. Das Gastland ist die Türkei, d.h. die Regale wurden tiefer gelegt. Harald Schmidt Die ARD und das ZDF steigen aus der Live-Berichterstattung von der Tour de France" aus. Als sie das gehört haben, ist vielen Radprofis das Epo in die Augen geschossen. Thema: Bankenkrise. Die Situation ist so schlimm. Ich habe jetzt entschieden, dieses Jahr Heiligabend lade ich zu mir nach Hause zwei Banker ein. Pressekontakt: Burchard Röver Presse und Information Das Erste Tel.: 089 / 5900 - 3867 E-Mail: burchard.roever@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: