ARD Das Erste

Das Erste
Neues von "Rote Rosen", "Sturm der Liebe", "Verbotene Liebe" und "Marienhof"

    München (ots) - Die ARD hat ihre beiden erfolgreichen Telenovelas "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe" um jeweils 200 Folgen verlängert. Die Fernsehprogrammkonferenz gab für die am 6. November 2006 gestartete Lüneburger Familiensaga die Episoden 601 bis 800 in Auftrag. Auch die Fans von "Sturm der Liebe" können sich mit den beschlossenen Folgen 871 bis 1070 auf emotionale Geschichten bis ins Jahr 2010 freuen. "Rote Rosen" erreicht im Jahr 2008 durchschnittlich 1,5 Millionen Zuschauer (Marktanteil von 15,3%). Im Jahresdurchschnitt 2,75 Millionen Zuschauer (25,5% MA) verfolgen die spannenden Ereignisse im "Fürstenhof".

    Rote Rosen Als vorweihnachtliches Dankeschön an die treuen Fans öffnen sich am Sonntag, 2. November 2008, von 11.00 bis 17.00 Uhr die Türen des "Rote Rosen"-Studios in Lüneburg. Wie schon beim erfolgreichen Weihnachtsbasar im vergangenen Jahr werden Darsteller der "Roten Rosen" die Gäste u.a. mit kleinen künstlerischen Darbietungen, selbstgebackenen Waffeln und Glühwein erfreuen. Kinder können sich von denjenigen schminken lassen, die sonst selbst geschminkt werden - Schauspielerinnen wie beispielsweise Sarah Maria Besgen (Miriam). Der Verkauf von Kostümen ermöglicht den Fans der Telenovela das eine oder andere Schnäppchen. Eintrittskarten sind an der Tageskasse erhältlich. Der Erlös kommt wieder einem gemeinnützigen Zweck zu Gute - in diesem Jahr zu gleichen Teilen der Kindertafel Lüneburg und der Björn Steiger Stiftung. Pressekontakt: DZ! Kommunikation, Tel. 030/3101 88 66, Dieter Zurstraßen, Tel. 0160/4798 370, E-Mail: dz@dz-kommunikation.de

    Sturm der Liebe Am 10. November 2008 (Folge 726) kommt der gut aussehende Nils Heinemann in den "Fürstenhof", um nach einer missglückten Liebesgeschichte Marie Sonnbichler (Annabelle Leip) wiederzugewinnen. Außerdem soll er der neue Fitnesstrainer werden. Gespielt wird Nils Heinemann vom gebürtigen Augsburger Florian Stadler. Inez Björg David kehrt ab 27. November 2008 (Folge 739) für vier Folgen als Miriam von Heidenberg zurück. 750 Folgen "Sturm der Liebe": Die Jubiläumsepisode wird am Montag, 15. Dezember 2008, ausgestrahlt. Jan van Weyde steht ab 3. November 2008 wieder als Xaver Steindl vor der Kamera. Der frühere Page Xaver ist mittlerweile befördert worden und bringt eine hübsche junge Frau mit in den "Fürstenhof" - zu sehen ab Folge 761 (Sendetermin: 8. Januar 2009). Pressekontakt: Kai Meinschien, Bavaria Film, Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de

    Verbotene Liebe Mit dieser Resonanz hat keiner gerechnet! Das "Verbotene Liebe"-Paar Oliver (Jo Weil) und Christian (Thore Schölermann) sorgt weltweit für Furore. Italienische Fernsehsender, französische Zeitungen, englische Lifstyle-Magazine und kanadische Online-Foren beschäftigt die gleichgeschlechtliche Liebe in der ARD-Daily. Die beiden Schauspieler Jo und Thore verbringen täglich Stunden damit, Briefe und Mails aus der ganzen Welt zu beantworten. Fangeschenke aller Art stapeln sich in ihrer Garberobe: Kuscheltiere aus Neuseeland, T-Shirts aus Amerika, ein I-Pod aus Singapur. Ein virtueller Chat der kanadischen Internet-Plattform www.meetjoandthore.com brach nach 15 Minuten zusammen, weil sich so viele einloggten, dass der Server schlapp machte. Selbst die amerikanische "Bibel" der Dailys "Soap Opera weekly" schreibt über die beiden. Thore Schölermann und Jo Weil sind begeistert über die Wellen, die ihre Serien-Geschichte schlägt. Jo: "Es ist toll und macht stolz, dass wir für viele Menschen ein Vorbild geworden sind und sie daraus Kraft schöpfen für ihr privates Leben!" Kristina Dörfer (Olivia) ist als prominentes Jury-Mitglied vom 21. bis 24. Oktober bei den Castings für das Musical "Frühlingserwachen" in Hamburg, Düsseldorf und München mit von der Partie. Premiere für das Musical ist im nächsten Jahr im Düsseldorfer Capitol-Theater. Pressekontakt: Pressebüro "Verbotene Liebe", c/o Picture Puzzle Medien, Ulrike M. Schlie, Torsten Maassen, Tel. 0221/5000 39-0, E-Mail: vl-presse@picturepuzzlemedien.de

    Marienhof "Marienhof" goes Venedig: Anlässlich der 3500. Folge (voraussichtlicher Sendetermin: 30. Januar 2009) dreht das Team am 27. und 28. Oktober 2008 in der traumhaften Lagunenstadt. Marlon (Simon-Paul Wagner) und Amelie (Julika Wagner) ziehen im wahrsten Sinne des Wortes das große Los. Bei einer Tombola landet Amelie den Hauptgewinn: eine Reise für zwei nach Venedig! Auch das frischgebackene Ehepaar Toni (Sandra Koltai) und David (Christian Volkmann) Verhaag reist in die Lagunenstadt - schließlich gibt es kaum einen besseren Ort, um mit der Familienplanung zu beginnen ... Pressekontakt: Kai Meinschien, Bavaria Film, Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de

Pressekontakt:
Burchard Röver
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 - 3867
E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
und
Dr. Bernhard Möllmann
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 - 2887
E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: