ARD Das Erste

Das Erste: Keine Ferien für Serien: "Die Stein" startet am 29. Juli 2008 im Ersten

    München (ots) - Morgen, am Dienstag, 29. Juli 2008, um 20.15 Uhr, startet die neue 13-teilige Hauptabendserie "Die Stein", die in Potsdam und Berlin gedreht wurde. In der Titelrolle der Lehrerin Katja Stein ist Julia Stemberger zu sehen.

    In Katjas Leben ist alles, wie es sein soll: Sie lebt mit ihrem Mann Oliver (Konstantin Graudus) in einer malerischen Ecke Brandenburgs in einem kleinen Landhotel, das sie gemeinsam führen. Oliver ist Koch, Katja Lehrerin. Da sie die Arbeit im Hotel nicht ausfüllt, hat sie sich eine neue Stelle an der Heinrich-Heine-Schule gesucht. An ihrem ersten Schultag aber ändert sich plötzlich alles: Ihr neuer Schulleiter Alexander Fumetti (David C. Bunners) erweist sich als ein ehemaliger Studienfreund und Ex-Liebhaber, der wenig glücklich über das Wiedersehen ist. Das könnte problematisch werden, zumal Alexanders Freundin, die Referendarin Victoria Treff (Ivonne Schönherr), in Katja sofort eine Rivalin wittert. Als Katja nach dem anstrengenden ersten Schultag nach Hause kommt, erwischt sie Oliver in flagranti - ausgerechnet mit ihrer Schwester Karola (Katja Studt). Für Katja bricht eine Welt zusammen.

    Weitere Hauptrollen haben Jochen Horst, Annekathrin Bürger, Irm Herrmann, Petra Kleinert und Klaus Manchen übernommen.

    Produziert wurde "Die Stein" von der novafilm Fernsehproduktion im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Executive Producer ist Rosemarie Wintgen (RBB/ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabend); die Redaktion haben Dr. Josephine Schröder-Zebralla und Evelin Haible (RBB).

Pressekontakt:
Burchard Röver, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de
Karin Jensen, a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung mbH
Tel.: 040/4329-4412, Mobil: 0171/7491767
E-Mail: karin.jensen@a-und-o.com



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: