ARD Das Erste

"hart aber fair" am Mittwoch, 28. Mai 2008, um 21.45 Uhr, live aus Berlin

    München (ots) - Moderation: Frank Plasberg

    Das Thema: Große Kollision in Berlin - Wer braucht diese Regierung noch?

    Die Gäste: Andrea Nahles (SPD, Stellv. Parteivorsitzende und Mitglied des Präsidiums) Lothar Bisky (DIE LINKE; Parteivorsitzender) Jürgen Trittin (B'90/Grüne; Stellv. Fraktionsvorsitzender; ehem. Bundesumweltminister) Christine Haderthauer (CSU-Generalsekretärin) Dirk Niebel (FDP-Generalsekretär)

    SPD und Union im Grabenkampf - jetzt raufen sie sogar um das Amt des Bundespräsidenten. Droht nun Wahlkampf bis Ende 2009? Oder zerbricht die Regierung in Berlin? Und wer gewinnt bei einem Weiterso, bei dem das Land nur verlieren kann?

    Interessierte können sich auch während der Sendung per Telefon und Fax an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung, Fragen, Ängste und Sorgen an die Redaktion übermitteln. "hart aber fair" ist immer erreichbar unter Tel.: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:
Redaktion: Stefan Wirtz
Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: