ARD Das Erste

Das Erste
Drehstart für den Fernsehfilm "Dritte Sonnenblume links" (AT) mit Saskia Vester, Helmut Berger, Peter Sattmann und Eva Pflug

München (ots) - In Köln beginnen am 6. Mai die Dreharbeiten zum Fernsehfilm "Dritte Sonnenblume links" (AT) nach dem gleichnamigen Roman von Christine Vogeley, die voraussichtlich bis Anfang Juni dauern. Die Hauptrollen übernehmen Saskia Vester ("Schwarzwaldhof", "KDD"), Helmut Berger ("Der Kriminalist"), Peter Sattmann ("Einmal Toskana und zurück") und Eva Pflug ("1:0 für das Glück"). In weiteren Rollen sind Anna Hausburg ("Annas Geheimnis", "Leroy") und Barbara Philipp ("Commissario Laurenti - Tod auf der Warteliste") zu sehen. Durch einen skurrilen Zufall lernen sie sich kennen: Aushilfskellnerin Rosa Echte (Saskia Vester), die gerade in einem Hasenkostüm steckt, und Harry Hansen (Helmut Berger), legendärer Schlagerstar, mitten in einer Lebenskrise. Rosa war einst Besitzerin eines schmucken Restaurants, doch ihre letzte Liebe hat sie nicht nur um das Lokal, sondern auch um ihr gesamtes Geld und ihr Vertrauen in Männer gebracht. Harry hingegen, Teil des berühmten "Hansen-Duos", lebt nach dem plötzlichen Tod seines Gesangs- und Lebenspartners Charles allein in seiner viel zu großen Villa. Will nicht mehr komponieren, nicht mehr auftreten und essen auch nicht. Kurzum, Harry braucht dringend eine Haushälterin und First-class-Köchin Rosa einen Job. Wie gut, dass es da noch Harrys Nachbarn gibt, den verwitweten Chirurgen Nicolaus Roeder (Peter Sattmann), der sich um das Seelenheil des knurrigen Harry sorgt. Der vermittelt Rosa hurtig in den Hansen-Haushalt, damit die zupackende Frau wieder Leben in die Nachbarvilla bringt. Vor allem Rosas Freundin, die Klofrau Anastasia Arendt (Eva Pflug), ist begeistert von Rosas neuem Job: Ist sie doch einer der größten Fans des "Hansen-Duos". Zu diesem unkonventionellen Personenkreis gesellt sich Tanja (Anna Hausburg), Rosas nicht gerade pflegeleichte Tochter, die kurz vor dem Abitur steht, schwanger ist und als Dichterin ihr Geld verdienen möchte. Als wäre das nicht Aufregung genug, taucht überraschend Besuch aus Neuseeland in Form von Charles' Zwillingsschwester Vivien (Barbara Philipp) auf, die fortan Harry in Beschlag nimmt. Rosas Misstrauen ist geweckt - denn irgendetwas scheint an Viviens Geschichte nicht zu stimmen ... "Dritte Sonnenblume links" (AT) ist eine Produktion der Müller & Seelig Filmproduktion (Produzentin: Jutta Müller) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Regie führt Dirk Regel, das Drehbuch stammt von Gabriele Herzog. Die Redaktion liegt bei Claudia Luzius (ARD Degeto). Pressekontakt: Medienbüro Wolf, Tel.: 089/30090-38, Fax: 089/30090-01, E-Mail: sw@iworld.de ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold Tel.: 069/1509-331, Fax: 069/1509-399, E-Mail: degeto-presse@degeto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: