ARD Das Erste

Das Erste
MARIENHOF: Dreimal Liebe, 3333 Küsse und ein Jubiläum
Die ARD-Daily feiert am 8. Mai 2008 die 3333. Folge

    München (ots) - Es wird viel passieren ... Dieses Versprechen löst MARIENHOF tagtäglich und natürlich auch in der 3333. Folge ein. Am Donnerstag, 8. Mai 2008, ab 18.25 Uhr dreht sich für die Bewohner des Kölner Stadtviertels alles um die Liebe: Sandra (Nicole Belstler-Boettcher) lässt ihre Hochzeit mit Jakob (Roland Pfaus) platzen, obwohl sie ihn liebt. Eine andere Form von Liebe empfindet Amelie (Julika Wagner) für Gabriele (Daphne Wagner). Aber ist sie wirklich ihre Mutter? Und Steve Busch (Fabian Baier) erfährt die Liebe am eigenen Leib - mit Lippenstift. 3333 Küsse schenkt ihm seine Freundin Marie (Katharina Woschek) und malt ihm einen Kuss-Gutschein auf den Bauch ...

    Erster Drehtag für den MARIENHOF auf dem Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig bei München war der 10. Februar 1992. Die Erfolgsgeschichte der Serie aus einem (fiktiven) Kölner Stadtviertel begann mit dem Sendestart am 1. Oktober 1992. Bis Ende 1994 wurde die Familienserie immer dienstags bis donnerstags in "ARD vor 8" ausgestrahlt. Am 2. Januar 1995 startete der MARIENHOF mit Folge 179 in die Daily-Ära. Bis zur 3333. Folge sind 87.419 Sendeminuten produziert worden. Das entspricht gut 1.457 Serienstunden. 3333 Folgen entsprechen rund 152.800 Drehbuchseiten. Alle Drehbuchseiten aneinander gelegt ergeben eine Strecke von knapp 46 Kilometern. Die Spielfläche des MARIENHOF umfasst insgesamt 7.530 qm. Zwei Studios mit 1.960 qm und 720 qm sind die überdachte Serienheimat der Marienhöfler. Die Außendekoration, die 2002 komplett erneuert wurde, ist 4.850 qm groß.

    Fans können ihre Lieblingsserie alljährlich besuchen. In diesem Jahr findet der MARIENHOF-Fantag am Samstag, 31. Mai 2008, auf dem Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig statt.

    MARIENHOF im Internet: www.DasErste.de/marienhof

Pressekontakt:
Kai Meinschien, Bavaria Film,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

Fotos unter: www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: