ARD Das Erste

Das Erste
Ein Sonnyboy im "Rote Rosen"-Haus: Dirk Moritz versprüht australischen Charme in der ARD-Telenovela

München (ots) - Ein Sonnyboy steht unverhofft vor der Tür: Lennard (Dirk Moritz) trifft in Folge 353 der ARD-Telenovela "Rote Rosen" - voraussichtlich am 20. Mai 2008 im Ersten - auf seinen Vater Konrad (Rolf Nagel). Und den holt mit dem Besuch des Sohnes in Lüneburg sein australisches Aussteigerabenteuer ein; mit seiner Frau Melanie hatte Konrad einst auf einer Landfarm das Glück "down under" gesucht. Lennard ist ein Traummann und ein typischer "Aussie": von der Sonne gebräunt, unbeschwert und charmant, so dass man ihm seine Frechheiten oft nicht krumm nehmen kann. Aber manchmal leidet er darunter, als oberflächlich eingeschätzt zu werden. Zumal der Sonnyboy mit Pilotenschein hart arbeiten und Verantwortung übernehmen musste. Seit dem Weggang seines Vaters ist die Farm ins Trudeln geraten. Lennard musste um Farm und Familie kämpfen. Nun brauchen er und seine Mutter Melanie dringend Geld, um das Anwesen zu retten. Doch Konrad hat mit Australien abgeschlossen. Außerdem steckt sein ganzes Geld im Rosenhaus. Ist das Drei-Generationen-Haus in Lüneburg dennoch gefährdet? Oder findet Lennard sogar Gefallen am turbulenten Familienleben und der Lüneburger Damenwelt? Gespielt wird Lennard von Dirk Moritz, der trotz seiner jungen Karriere bereits ein großes Repertoire an Fernseh-, Film- und Theaterrollen vorweisen kann. Nach seiner Schauspielausbildung in Köln war er in Kinofilmen wie "Suche impotenten Mann fürs Leben" und Fernsehproduktionen wie "Die Kommissarin", "Alarm für Cobra 11" sowie "Die Spezialisten" zu sehen und stellte auf verschiedenen Kölner Theatern auch sein Bühnentalent unter Beweis. Zuletzt stand er für das Kino in "Within the Whirlwind" (Regie: Marleen Gorris) neben Emily Watson vor der Kamera. Seine sportlichen Ambitionen brachten ihm die Deutsche Meisterschaft im Mountainbiking ein. "Rote Rosen", montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten Im Internet unter www.DasErste.de/roterosen Aktuelle Pressefotos unter www.ard-foto.de Pressekontakt: Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste, Tel.: 089/5900 2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de DZ! Kommunikation, Tel: 030/3101 88 66, Dieter Zurstraßen, Tel.: 0160/4798 370, E-Mail: dz@dz-kommunikation.de oder am Set: Sigrun Priebusch, Tel.: 04131/886 108, E-Mail: spriebusch@rote-rosen.tv Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: