ARD Das Erste

Das Erste
Live aus dem Deutschen Bundestag: Gedenkstunde zum Volkstrauertag 2007
Übertragung am Sonntag, 18. November, von 16.00 bis 17.00 Uhr

    München (ots) - Das Erste sendet live aus dem Plenarsaal des Deutschen Bundestags am Sonntag, 18. November 2007, von 16:00 bis 17:00 Uhr die zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag. Es kommentiert Detlef Schwarzer, Fernsehkorrespondent im ARD-Hauptstadtstudio.

    Auch in diesem Jahr steht die Feierlichkeit unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert, der die Gedenkrede hält. Das Totengedenken spricht Bundespräsident Horst Köhler. Schülerinnen und Schüler aus Mecklenburg-Vorpommern gestalten die Lesung zum Thema "Zerstörte Lebensläufe - nie erlebte Zukunft".

    Musikalisch begleiten die Gedenkfeier, die der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge veranstaltet, der Neue Knabenchor Hamburg sowie Streicher des Musikkorps und Trompeter des Stabsmusikkorps der Bundeswehr.

Pressekontakt:
ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation,
Eva Woyte, Tel.: 030 / 22 88-11 01, Fax: 030 / 22 88-11 09,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: