ARD Das Erste

Das Erste: "Menschen bei Maischberger" Am Dienstag, 30. Oktober 2007, 23.30 Uhr

München (ots) - Thema: "Ufos, Engel, Außerirdische - sind wir nicht allein?" Gäste: Nina Hagen (Rocksängerin) Joachim Bublath (Wissenschaftsjournalist) Sabrina Fox (Spirituelle Beraterin) Johannes von Buttlar (Bestsellerautor) Walter von Lucadou (Leiter der Parapsychologischen Beratungsstelle Freiburg) Nina Hagen Vor etwa 25 Jahren glaubt die Rocksängerin ein Ufo über Malibu gesehen zu haben. Diese Begegnung habe ihr Leben verändert. Seitdem setzt sich Nina Hagen intensiv mit übernatürlichen Phänomenen auseinander und glaubt fest an die Existenz von Außerirdischen und Engeln. Joachim Bublath Der Wissenschaftsjournalist und promovierte Physiker glaubt nicht an übernatürliche Phänomene. Mit Argwohn beobachtet er den Boom der Esoterik und fordert: "Wir müssen die Aufklärung verteidigen." Im Alltag vertraut der Fernsehmoderator der Technik: "Ehe ich mit Engeln fliege, steige ich lieber in eine Boeing." Sabrina Fox Für die Fernsehmoderatorin und Bestsellerautorin ("Wie Engel uns lieben") sind Engel eine Realität. "Sie sind weise Lehrmeister für mich", sagt Sabrina Fox, die als spirituelle Beraterin tätig ist. Seit vielen Jahren tausche sie sich mit Menschen aus, die ebenfalls von Engelbegegnungen berichteten. Johannes von Buttlar Der Bestsellerautor ("Sie kommen von fremden Sternen. Intelligenzen im All") ist "fest davon überzeugt, dass menschenähnliche Außerirdische existieren". Es sei lächerlich zu behaupten, der Mensch sei Mittelpunkt des Kosmos. Die Amerikaner hätten mehrfach Funde vertuscht, sagt von Buttlar, der den legendären vermeintlichen UFO-Absturz von Roswell untersucht hat. Walter von Lucadou Der Physiker und Psychologe leitet eine staatlich geförderte Beratungsstelle für Menschen, die mit unerklärlichen Phänomenen konfrontiert wurden. "Die meisten Phänomene sind plausibel zu erklären und haben nichts mit Außerirdischen oder anderen Wesen zu tun", sagt von Lucadou, einer der führenden Forscher auf dem Gebiet der Parapsychologie. "Menschen bei Maischberger" ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit der Pro GmbH und Vincent Berlin GmbH. (Redaktion: Carsten Wiese) Pressekontakt: POSITION Institut für Kommunikation, Michael Mohr, Tel: Fon 0221 / 931806 - 50, Fax 0221: / 33180 - 74 Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: