DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG

DPD Paket-Shop-Offensive erfolgreich gestartet
Verfünffachung der Anzahl in 2007

Aschaffenburg (ots) - DPD setzt die im vergangenen Jahr erfolgreich gestartete Paket-Shop-Offensive weiter fort. Mehr als 3.000 Shops gibt es bereits in Deutschland, bis Ende des Jahres sollen weitere 1.500 Paket-Shops folgen. Gerade Kleinunternehmen und Privatversender profitieren vom Angebot der DPD Paket-Shops und den zahlreichen Serviceleistungen.

"Zu Beginn des vergangenen Jahres gab es 472 DPD Paket-Shops in Deutschland. Ende 2007 waren es schon fast 2.500", freut sich Arnold Schroven, Chief Executive Officer der DPD GmbH & Co. KG. Das entspricht einer Verfünffachung des Angebots innerhalb eines Jahres. "Dieser Erfolg bestärkt uns darin, unsere offensive Strategie in diesem Marktsegment auch in diesem Jahr weiter fortzusetzen. Wir wollen unseren Kunden bis Ende 2008 mit 4.500 Paket-Shops deutschlandweit ein flächendeckendes Netz zur Verfügung stellen."

DPD Paket-Shops folgen dem Shop-in-Shop-Konzept und finden sich vollkommen branchenunabhängig zum Beispiel in Schreibwarenläden, Sonnenstudios oder Elektronikmärkten. Im Fokus steht das Interesse des Kunden: Alles sind Geschäfte, die Kunden regelmäßig aufsuchen und deren Besuch sich mit einer Paketabgabe auf praktische Weise verbinden lässt. Darüber hinaus sind renommierte Handelketten wie Metro und Staples Partner der DPD Paket-Shops.

Zugang für Privatkunden und Kleinversender

Für DPD stellen die Paket-Shops einen strategischen Wachstumsbereich dar, denn durch sie erhalten auch Privatkunden und kleine Firmen Zugang zu dem breiten Produkt- und Leistungsangebot des Paketdienstleisters, national wie international. Über das DPD Netzwerk erreichen in der Regel alle Sendungen in Deutschland innerhalb von 24 Stunden den Empfänger. Attraktive Laufzeiten gelten auch für Sendungen ins europäische Ausland.

Kundenbedürfnisse exakt bedient

Eine breite Verfügbarkeit und kundenfreundliche Services sind die Faktoren für den Erfolg der DPD Paket-Shops. Über eine spezielle Suchmaschine, den Paket-Shop-Finder, auf der Webseite www.dpd.com können Kunden einfach und schnell den Shop in ihrer Nähe herausfiltern. Hier finden sich zusätzlich viele nützliche Informationen wie Öffnungszeiten oder Anfahrtsbeschreibungen.

Die Preisgestaltung ist einfach und transparent, da sie sich in den meisten Shops nach dem Volumen richtet, unterteilt in die T-Shirt-Größen S, M, L und XL. Ist eine Sendung aufgegeben, kann ihr Verbleib über die Online-Sendungsverfolgung beobachtet werden. Attraktive Öffnungszeiten und ausreichende Parkmöglichkeiten sind weitere Gründe, warum sich Paketversender für die DPD Paket-Shops entscheiden.

Über DPD

Mit dem Transport von 2 Millionen Paketen am Tag in einem nahtlosen internationalen Netzwerk zählt DPD zu den führenden europäischen Paketdienstleistern und ist mit seiner internationalen Marke in Europa und weltweit vertreten. Seinen Kunden bietet DPD eine breite Produktpalette für das In- und Ausland. Das Angebot reicht vom Standard- und Expresspaket über eine Vielzahl an Serviceleistungen bis hin zu individuellen Kundenlösungen. In über 500 Depots in 39 Ländern sind mehr als 22.000 Mitarbeiter und 15.000 Fahrzeuge im Einsatz, um 200.000 Kunden zu bedienen. An der Spitze von DPD steht Chief Executive Officer Arnold Schroven. Die Mehrheit der Anteile an DPD hält die französische GeoPost Gruppe, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von La Poste. Minderheitsgesellschafter sind DPD Systemlogistik GmbH & Co. KG (10,47 Prozent Kapitalanteil) sowie DPD Zeitfracht GmbH & Co. KG (6,21 Prozent Kapitalanteil).

Über DPD in Deutschland

DPD ist Deutschlands führender Paketdienstleister im Standardversand für Geschäftskunden. Als Teil des internationalen DPD Netzwerks bietet DPD seinen Kunden ein breites Spektrum an nationalen und internationalen Dienstleistungen. Das Angebot reicht vom nationalen und internationalen Standardversand bis hin zu Express und bietet mit 2.500 Paket-Shops und Online-Versand auch Klein- und Privatversendern Zugang zum leistungsfähigen Paketversand mit DPD. Das Unternehmen beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 74 Depots, 7.000 Fahrzeuge sind täglich für die Kunden unterwegs.

Über GeoPost

GeoPost vereint die Expressunternehmen der französischen La Poste Gruppe und zählt mit dem erstklassigen Straßentransportnetzwerk DPD zu den Hauptakteuren im europäischen Expressmarkt. Im Auftrag von über 300.000 Kunden weltweit liefert GeoPost in mehr als 230 Länder. Derzeit ist GeoPost Marktführer in Frankreich und drittgrößter KEP-Anbieter in Europa mit einem Jahresumsatz von 3,1 Milliarden Euro im Jahr 2007.

Pressekontakt:

DPD Dynamic Parcel Distribution
Dr. Pia-Maria Zecevic
Director Communications
Wailandtstraße 1
D-63741 Aschaffenburg
Tel.: +49 6021 492 7074

Original-Content von: DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: