Magna International Inc.

Magna richtet Euro-Commercial-Paper-Programm über 500 Millionen Euro ein

Aurora, Ontario (ots/PRNewswire) - Magna International Inc. (TSX: MG; NYSE: MGA) gab heute bekannt, dass das Unternehmen ein Euro-Commercial-Paper-Programm (das "Programm") eingerichtet hat. Im Rahmen des Programms kann eine indirekt hundertprozentige Tochtergesellschaft von Magna International Inc. (die "Gesellschaft") von Zeit zu Zeit kurzfristige Anleihen in Euro (Euro Commercial Paper Notes, nachfolgend "Anleihen") bis zu einem Höchstgesamtbetrag von 500 Millionen Euro oder dessen Äquivalent in anderen Währungen ausgeben. Alle ausgegebenen Anleihen werden von der Gesellschaft garantiert und das Programm wird durch die vorhandene weltweite Kreditfazilität der Gesellschaft abgesichert. Die Erlöse aus der Ausgabe der Anleihen werden für allgemeine Geschäftszwecke verwendet werden.

Die ING Bank N.V. fungiert als Arrangeur des Programms und die Anleihen werden über eine Fachhändlergruppe für Commercial Papers angeboten, die aus den folgenden Finanzinstituten besteht: Bank of America Merrill Lynch International Limited, BNP Paribas, Citibank Europe plc, UK Branch, und ING Bank N.V.

ÜBER MAGNA

Wir sind ein führender, weltweit tätiger Automobilzulieferer mit 305 Fertigungsbetrieben und 95 Produktentwicklungs-, Konstruktions- und Vertriebszentren in 29 Ländern. Wir beschäftigen über 139.000 Mitarbeiter, die bestrebt sind, unseren Kunden mithilfe innovativer Produkte sowie Herstellungsverfahren auf höchstem Niveau einen überdurchschnittlichen Mehrwert zu bieten. Unsere Produktpalette umfasst Karosserien, Fahrwerke, Außenteile, Sitze, Antriebsstränge, Elektronik, Spiegel, Verschlüsse, Dachsysteme und Module sowie die komplette Fahrzeugtechnik und Auftragsfertigung. Unsere Stammaktien werden an der Toronto Stock Exchange (MG) und der New York Stock Exchange (MGA) gehandelt.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Mitteilung enthält möglicherweise Aussagen, die "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne anwendbarer Wertpapiergesetze darstellen und ausdrücklich den Haftungsausschlusshinweisen unterliegen, die in den Zulassungsanträgen von Magna festgelegt sind. Bitte sehen Sie diesbezüglich den neuesten Lagebericht von Magna mit der Analyse der Betriebsergebnisse und der finanziellen Lage, das jährliche Informationsblatt und den Jahresbericht auf Formular 40-F, die jeweils ersetzt oder mit nachträglichen regulatorischen Zulassungsanträgen von Magna aktualisiert werden und die Haftungsausschlusshinweise enthalten, einschließlich der Risikofaktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse wesentlich von den angeführten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot und keine Aufforderung zum Verkauf und auch kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung dar und ist auch nicht Bestandteil solcher Angebote oder Aufforderungen, noch sollte sie (oder Teile davon) oder die Tatsache, dass sie verbreitet wird, die Grundlage für irgendwelche Verträge bilden, und niemand sollte sich darauf im Zusammenhang mit einem Vertrag verlassen. Das Angebot und die Verbreitung dieser Pressemitteilung und anderer Informationen im Zusammenhang mit dem Angebot können in bestimmten Rechtsordnungen gesetzlichen Beschränkungen unterliegen und Personen, in deren Besitz ein Dokument oder andere hier angeführte Informationen gelangen, sollten sich über solche Beschränkungen informieren und sie befolgen. Jeder Verstoß gegen diese Beschränkungen kann in solchen Rechtsordnungen einen Verstoß gegen die Wertpapiergesetze darstellen.

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht ohne eine Registrierung oder eine Ausnahme von der Registrierung nach dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung angeboten oder verkauft werden. Die Gesellschaft hat das Angebot weder ganz noch teilweise in den Vereinigten Staaten registriert und beabsichtigt nicht, es zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten durchzuführen.

HINWEIS FÜR DAS VEREINIGTE KÖNIGREICH

Dieses Dokument sowie alle anderen Dokumente und Materialien, welche die Emission von Anleihen betreffen, werden ausschließlich jenen Personen im Vereinigten Königreich zur Verfügung gestellt, die per Definition (siehe Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion), Verordnung 2005 (in Folge als die "Verordnung" bezeichnet) als Anlagespezialisten gelten, sowie Personen mit hohem Eigenkapital gemäß Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung und anderen Personen, denen diese Informationen im Einklang mit der Verordnung rechtmäßig zur Verfügung gestellt werden dürfen. (Diese Personen werden unter dem Sammelbegriff "relevante Personen" zusammengefasst.) Die hier angeführten Transaktionen werden nur relevanten Personen zugänglich sein und an den Investitionen oder Investmentaktivitäten, auf die sich dieses Dokument bezieht, dürfen sich nur relevante Personen beteiligen. Andere Personen, die keine relevanten Personen sind, dürfen sich nicht auf solche Dokumente oder Materialien verlassen oder auf deren Grundlage handeln.

Bitte wenden Sie sich an Vince Galifi, Executive Vice-President und Chief Financial Officer, unter +1-905-726-7100 oder Louis Tonelli, Vice-President, Investor Relations, unter +1-905-726-7035.

 

Weitere Meldungen: Magna International Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: