Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Grüne kritisieren Vergleich Lafontaines mit Hitler durch Ex-Kanzler Schmidt Volker Beck: Beschädigung der politischen Kultur

Köln (ots) - Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen im Bundestag, Volker Beck, hat den Angriff von Altkanzler Helmut Schmidt auf Linkspartei-Chef Oskar Lafontaine scharf kritisiert. "Trotz Lafontaines Populismus ver-bietet sich jeder Vergleich mit dem National-sozialismus, der dadurch verniedlicht und verharmlost wird", sagte Beck dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Montag-Ausgabe). Dennoch müsse sich Lafontaine vorhalten lassen, dass er die Welt wissentlich einfacher zeichne als sie ist. "Lafontaines Politikbeiträge schaden der politischen Kultur - für Schmidts Äußerung gilt das leider auch", fügte der Grünen-Politiker hinzu. Schmidt hatte Lafontaine in der "Bild am Sonntag" attackiert. "Man dürfe nicht vergessen, "dass Charisma für sich genommen noch keinen guten Politiker ausmacht", wurde der Altkanzler zitiert. "Auch Adolf Nazi war ein charismatischer Redner. Oskar Lafontaine ist es auch." Pressekontakt: Kölner Stadt-Anzeiger Politik-Redaktion Telefon: +49 (0221)224 2444 ksta-produktion@mds.de Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: