Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: SPD-Linke geschlossen gegen Müntefering

Köln (ots) - Der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering stößt mit seiner Forderung nach einer erneuten Absage seiner Partei an eine Zusammenarbeit mit der Linkspartei im Bund auf dem linken SPD-Flügel auf geschlossenen Widerstand. "Wir können nicht jede Woche einen Schwur leisten, um das Selbstverständliche zu bekräftigen", sagte der Bundestagsabgeordnete Karl Lauterbach dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstag-Ausgabe). Anders lautende Forderungen beschädigten die Glaubwürdigkeit des amtierenden Parteichefs Kurt Beck. "Wenn man einmal etwas sagt, reicht das aus", sagte Hamburgs ehemaliger Regierungschef Ortwin Runde der Zeitung. Einmal gefasste Beschlüsse würden "durch Wiederholung auch nicht besser". Pressekontakt: Kölner Stadt-Anzeiger Politik-Redaktion Telefon: +49 (0221)224 2444 ksta-produktion@mds.de Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: