Rhein-Neckar-Zeitung

RNZ: "Rhein-Neckar-Zeitung" (Heidelberg) zu Venezuela

Heidelberg (ots) - "Maduro agiert zunehmend weltfremd. Während er am Freitag im Kapitol in Caracas, bewacht von Soldaten und Nationalgarde, die umstrittene Verfassungsgebende Versammlung eröffnete, musste die Opposition, die im Parlament über eine Zwei-Drittel-Mehrheit verfügt, draußen bleiben. Auch von den bürgerkriegsähnlichen Zuständen im Land mit bereits über 120 Toten ließ sich Maduro bis dato nicht beeindrucken. Selbst die Bitte von Papst Franziskus auf einen Verzicht der Versammlung ignorierte der venezolanische Präsident. Eine Rücksicht Maduros darauf, dass immerhin 95 Prozent der Einwohner Venezuelas Katholiken sind, dürfte ohnehin kaum jemand erwartet haben."

Pressekontakt:

Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rhein-Neckar-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: