eBay GmbH

Die Original-Elfmeterpunkte des Berliner Olympiastadions: Zwei einmalige Fußballraritäten jetzt im Internet bei eBay

    Dreilinden/Berlin (ots) -
    
    Noch bis zum 7. Mai werden beim weltweiten Online-Marktplatz eBay
(www.eBay.de) die beiden Rasenstücke mit den
Elfmeterpunkt-Markierungen meistbietend verkauft
    
    Der Verkaufserlös der Elfmeterpunke und anderer Rasenteile des
Berliner Olympiastadions wird einem wohltätigen Zweck zugute kommen
    
    Fußballfans, aufgepasst: Wenn nach dem Endspiel um den DFB-Pokal
am 11. Mai mit der lange geplanten Generalsanierung des Berliner
Olympiastadions begonnen wird, hat auch der alte Rasen der
Fußball-Arena ausgedient - allerdings nicht ganz, denn Teile von ihm
werden anschließend zugunsten eines wohltätigen Zwecks verkauft. Die
Aktion wurde von der Walter Bau AG, die für den Umbau des
Olympiastadions verantwortlich zeichnet, und Hertha BSC gemeinsam ins
Leben gerufen. Die einzelnen Rasenstücke können schon jetzt bei
Hertha BSC bestellt werden, und der Verkauf der entscheidendsten
Punkte des "heiligen Grüns" hat ebenfalls bereits begonnnen: Die
beiden Original-Rasenteile mit den Elfmeterpunkt-Markierungen werden
seit kurzem auf der deutschen Internetseite des weltweiten
Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) meistbietend verkauft.
    
    Noch bis zum kommenden Dienstag, dem 7. Mai, bietet sich allen
Fußball- und Berlinfans die einmalige Möglichkeit, per Mausklick in
den Besitz dieser einzigartigen Dokumente der Berliner
Sportgeschichte zu gelangen. Die beiden Elfmeterpunkt-Rasenstücke
werden nach ihrem letzten "Einsatz" beim Pokalfinale in zwei
Glasschalen verpflanzt und mit einer Acrylflüssigkeit konserviert, um
die Farberhaltung zu gewährleisten. Die Online-Auktion bei eBay (man
kann sie direkt unter der Internetadresse
http://members.ebay.de/aboutme/herthabsc.de anklicken) hat bei einem
Verkaufsstartpreis von lediglich einem Euro je Elfmeterpunkt
begonnen.
    
    eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich
eBay mit weltweit über 46 Millionen angemeldeten Nutzern zum größten
und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und
Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt.
Laut "Handelsblatt" vom 29.11.2001 ist eBay "der unerreichte Star des
Consumer-Geschäfts im Internet". Jeden Tag werden bei eBay in
Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft.
Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen;
vielfach finden sich auch Angebote, die im "normalen" Handel nicht
oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und
Verkaufen auf regionaler, nationaler und globaler Ebene in
verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 18
Ländern auf vier Kontinenten präsent; auch in Deutschland ist eBay
Marktführer. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in
Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Philipp Justus,
Vorsitzender der Geschäftsführung, sowie von Jörg Rheinboldt und
Stefan Groß-Selbeck den deutschsprachigen Raum inklusive der
eBay-Marktplätze Österreichs (www.eBay.at) und der Schweiz
(www.eBay.ch).
    
ots Originaltext: eBay GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Joachim M. Guentert, eBay GmbH
E-Mail: guentert@eBay.de
Marktplatz 1, D-14532 Europarc-Dreilinden
Tel.: +49(0)30-8019-5161, Fax: +49(0)30-8019-5444
Web: www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBay.ch, www.eBayPro.de und
www.eBayMotors.de

PR-Agentur: Dripke.Wolf.Weissenbach.
Office Rhein-Main, Mühlhohle 2, D-65205 Wiesbaden
Tel.: +49(0)611-973150, Fax: +49(0)611-719290,
E-Mail: team@dripke.de, Web: www.dripke.de

Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: eBay GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: