eBay GmbH

Hilfe für schwer verletzte Jugendliche: Einmalige Souvenirs deutscher Sportstars kommen bei eBay unter den "Online-Hammer"

Dreilinden (bei Berlin) / Meeder (Oberfranken) (ots) - * Durch Internet-Versteigerungen beim Online-Marktplatz eBay (www.eBay.de) will die "Aktion Lebensbaum" Heilbehandlungen für zwei verunglückte Jugendliche aus Oberfranken finanzieren * Unter anderem werden handsignierte Original-Souvenirs der Fußball- und der Skispringer-Nationalmannschaft meistbietend verkauft - darunter ein Skipaar von "Adler" Martin Schmitt Durch die Internet-Versteigerung von Gegenständen aus dem persönlichen Besitz prominenter Sportler möchte jetzt der oberfränkische Sportverein TSV Meeder Gelder zusammen bekommen, mit denen die Heilbehandlungen zweier junger Vereinsmitglieder finanziert werden sollen, die im vorletzten Jahr schwer verunglückt sind. Unter dem Namen "Aktion Lebensbaum - Hoffnung für Kathrin und Sascha" finden die virtuellen Charity-Auktionen auf der deutschen Internetseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) statt; sie haben am vergangenen Dienstag begonnen und dauern noch bis zum 5. Mai. Unter anderem haben das deutsche Olympia-Skisprungteam, die deutsche Fußball-Nationalelf sowie mehrere Vereine der Fußball-Bundesliga originale Sportsouvenirs für den wohltätigen Zweck gratis zur Verfügung gestellt. Hart traf es die 4.000-Einwohner-Gemeinde Meeder (Landkreis Coburg) im Sommer 2000: Innerhalb nur weniger Wochen zogen sich zwei jugendliche Mitglieder des örtlichen Sportvereins lebensgefährliche Unfallverletzungen zu. Die heute 17-jährige Kathrin befindet sich nach einem Reitunfall noch immer im Wachkoma; der damals 20-jährige Sascha ist nach einem Autounfall - auch er lag lange Zeit im Koma - heute schwerstbehindert. Markus Scheler und Pia Unbehaun, der Fußball-Abteilungsleiter und die Jugendleiterin des TSV Meeder, haben die "Aktion Lebensbaum" initiiert: "Um wenigstens die finanziellen Folgen der beiden Unglücke etwas abzumildern, wollen wir durch Spendenaufrufe und öffentlichkeitswirksame Aktionen - wie zum Beispiel die Online-Versteigerungen bei eBay - so viel Geld wie möglich sammeln, um damit vor allem ergänzende Rehabilitationstherapien zu finanzieren - denn die Krankenkassen bezahlen leider längst nicht alles, was an Therapien möglich wäre!" Zu den bei eBay unter der Internetadresse http://members.ebay.de/aboutme/aktion-lebensbaum erhältlichen Artikeln zählt eine Reihe interessanter und attraktiver Sportsouvenirs: So gibt es beispielsweise ein Paar Original-Sprungski von Martin Schmitt, ein Exemplar des ARD-Olympiasieger-Cowboyhuts aus Salt Lake City sowie ein Sporttrikot der diesjährigen Winterspiele - alle Gegenstände tragen die Autogramme des deutschen Skispringer-Nationalteams. Durch eigenhändige Original-Unterschriften ebenso zur Sammlerrarität geworden ist ein Adidas-Fußball der deutschen Kicker-Nationalelf, der bei eBay ebenfalls zugunsten der "Aktion Lebensbaum" unter den "virtuellen Hammer" kommt. Für den guten Zweck meistbietend verkauft werden auch handsignierte Mannschaftstrikots der Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg, 1860 München, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und Schalke 04; und die Nürnberger Kicker steuerten schließlich auch noch zwei Autogramm-Fußbälle bei. eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit über 46 Millionen angemeldeten Nutzern zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Laut "Handelsblatt" vom 29.11.2001 ist eBay "der unerreichte Star des Consumer-Geschäfts im Internet". Jeden Tag werden bei eBay in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft. Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen; vielfach finden sich auch Angebote, die im "normalen" Handel nicht oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und Verkaufen auf regionaler, nationaler und globaler Ebene in verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 18 Ländern auf vier Kontinenten präsent; auch in Deutschland ist eBay Marktführer. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Philipp Justus, Vorsitzender der Geschäftsführung, sowie von Jörg Rheinboldt und Stefan Groß-Selbeck den deutschsprachigen Raum inklusive der eBay-Marktplätze Österreichs (www.eBay.at) und der Schweiz (www.eBay.ch). ots Originaltext: eBay GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Joachim M. Guentert, eBay GmbH, E-Mail: guentert@eBay.de Marktplatz 1, D-14532 Europarc-Dreilinden, Tel.: +49(0)30-8019-5161, Fax: +49(0)30-8019-5444 Web: www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBay.ch, www.eBayPro.de und www.eBayMotors.de PR-Agentur: Dripke.Wolf.Weissenbach. Office Rhein-Main, Mühlhohle 2, D-65205 Wiesbaden Tel.: +49(0)611-973150, Fax: +49(0)611-719290, E-Mail: team@dripke.de, Web: www.dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: