eBay GmbH

Das laut Guinness-Buch größte Osterei der Welt jetzt im Internet bei eBay

Dreilinden (bei Berlin) / Lauterbach (Hessen) (ots) - * Noch bis Ostersamstag wird auf der deutschen Internetseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) ein 7,62 Meter hohes Riesen-Ei meistbietend verkauft * Die Stahl-Holz-Styropor-Konstruktion aus dem mittelhessischen Lauterbach ist laut Guinness-Buch der Rekorde seit sechs Jahren unangefochten das größte Osterei der Welt In diesen vorösterlichen Tagen steht einmal mehr das mittelhessische Lauterbach im Blickpunkt - beherbergt das beschauliche Fachwerkstädtchen doch das größte Osterei der Welt! Jetzt soll die 7,62 Meter hohe Konstruktion, die seit sechs Jahren konkurrenzlos im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen ist, verkauft werden: Noch bis zum Ostersamstag (30. März) können Interessenten auf der deutschen Internetseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) für das Riesen-Ei mitbieten. 1995 aus Holz und Styropor auf Stahlträgern errichtet, befindet sich das Osterei im Besitz der Aktionsgemeinschaft Lauterbach e.V., eines Zusammenschlusses örtlicher Geschäftsleute und Unternehmer. Während die Online-Auktion am vergangenen Donnerstag unter der Internetadresse http://cgi.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1715215615 auf dem eBay-Marktplatz begann (Verkaufsstartpreis: 500 Euro), ziert das Mega-Ei als österlicher Blickfang zurzeit auch einen "tatsächlichen" Marktplatz: nämlich den in Lauterbach, wo es von jedermann besichtigt werden kann. Wie es sich für ein richtiges Osterei gehört, war das ovale Kunstwerk ursprünglich bunt bemalt; anlässlich der Einführung des Euro wurde es im Jahr 1998 jedoch umgestaltet: Seither trägt das Ostersymbol auf blauer Grundfarbe die zwölf gelben Europasterne sowie das Euro-Zeichen. Übrigens: Wer am Ende der Online-Versteigerung als Meistbietender den virtuellen Zuschlag erhält, kann außer dem Ei (das zum Transport zerlegt werden kann) auch die Original-Anerkennungsurkunde der Redaktion des Guinness-Buchs mit nach Hause nehmen! eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit über 42 Millionen angemeldeten Nutzern zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Laut "Handelsblatt" vom 29.11.2001 ist eBay "der unerreichte Star des Consumer-Geschäfts im Internet". Jeden Tag werden bei eBay in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft. Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen; vielfach finden sich auch Angebote, die im "normalen" Handel nicht oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und Verkaufen auf regionaler, nationaler und globaler Ebene in verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 18 Ländern auf vier Kontinenten präsent; auch in Deutschland ist eBay Marktführer. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Philipp Justus, Vorsitzender der Geschäftsführung, sowie von Jörg Rheinboldt und Stefan Groß-Selbeck den deutschsprachigen Raum inklusive der eBay-Marktplätze Österreichs (www.eBay.at) und der Schweiz (www.eBay.ch). ots Originaltext: eBay GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Joachim M. Guentert, eBay GmbH, E-Mail: guentert@eBay.de Marktplatz 1, D-14532 Europarc-Dreilinden, Tel.: +49(0)30-8019-5161, Fax: +49(0)30-8019-5444 Web: www.eBay.ch, www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBayPro.de und www.eBayMotors.de PR-Agentur: Dripke.Wolf.Weissenbach., Mühlhohle 2, D-65205 Wiesbaden Tel.: +49(0)611-973150, Fax: +49(0)611-719290, E-Mail: team@dripke.de, Web: www.dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: eBay GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: