eBay GmbH

Vom Bundeskanzler handsigniert: Brandneues Handy-Unikat ab nur einem Euro bei eBay

Hannover/Berlin/Dreilinden (ots) - * Im Rahmen der Aktion "Bildung (er)steigern" gibt's jetzt bei www.eBay.de das neueste Handy von Sony Ericsson - mit den Autogrammen von Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf * Das von debitel gestiftete T68i wurde erst auf der CeBIT vorgestellt * Mit dem Erlös der Aktion wird die IT-Ausstattung von Schulen finanziell unterstützt Die Bildungsoffensive "Bildung (er)steigern", die parallel zur CeBIT-Messe in der vergangenen Woche auf der deutschen Internetseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) gestartet ist, wartet jetzt mit einem weiteren Highlight auf: Unter der Internetadresse http://members.ebay.de/aboutme/id21 wird ab sofort ein von Bundeskanzler Gerhard Schröder und seiner Ehefrau Doris Schröder-Köpf handsigniertes Handy meistbietend verkauft! Mit dem Erlös der "Bildung (er)steigern"-Aktion soll die IT-Ausstattung von Schulen - zunächst in Niedersachsen, später auch bundesweit - finanziell unterstützt werden. Bei dem Handy, das der Bundeskanzler und seine Gattin anlässlich ihres CeBIT-Rundgangs mit ihrem Autogramm versehen haben, handelt es sich um ein nagelneues Sony Ericsson T68i, das von debitel, Europas größter netzunabhängiger Telefongesellschaft, zur Verfügung gestellt wurde. Das Gerät wurde erst auf der CeBIT vorgestellt: Es besitzt ein Farbdisplay und eine Vielzahl von Funktionen; eine farbige Anzeige und eine dynamische Bildbibliothek verleihen dem Mobiltelefon ein ebenso attraktives wie individuelles Äußeres. Der eBay-Verkaufsstartpreis dieses speziellen Mobiltelefons beträgt lediglich ein Euro! eBay führt die "Bildung (er)steigern"-Aktion in Zusammenarbeit mit zwei Bildungsförderungs-Initiativen (der "Initiative D21" und dem Aktionsprogramm "n-21: Schulen in Niedersachsen online e.V.") durch. Im Rahmen der Bildungsoffensive wird auf dem eBay-Marktplatz seit letzter Woche eine Vielzahl attraktiver Events, Dienstleistungen und Produkte meistbietend verkauft. Den Erlös können die geförderten Schulen entweder in die IT-Fortbildung ihrer Lehrerinnen und Lehrer oder in den Ausbau ihrer IT-Infrastruktur, insbesondere den Ankauf von Hard- und Software, investieren. Ziel ist die Förderung des Einsatzes neuer Medien und Informationstechnologien im Unterricht. eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit über 42 Millionen angemeldeten Nutzern zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Laut "Handelsblatt" vom 29.11.2001 ist eBay "der unerreichte Star des Consumer-Geschäfts im Internet". Jeden Tag werden bei eBay in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft. Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen; vielfach finden sich auch Angebote, die im "normalen" Handel nicht oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und Verkaufen auf regionaler, nationaler und globaler Ebene in verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 18 Ländern auf vier Kontinenten präsent; auch in Deutschland ist eBay Marktführer. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Philipp Justus, Vorsitzender der Geschäftsführung, sowie von Jörg Rheinboldt und Stefan Groß-Selbeck den deutschsprachigen Raum inklusive der eBay-Marktplätze Österreichs (www.eBay.at) und der Schweiz (www.eBay.ch). Die Initiative D21 ist ein gemeinnütziger, branchenübergreifender Verein von über 300 Unternehmen mit dem Ziel, in Zusammenarbeit mit Politik und Verwaltung den Wandel von der Industrie- zur Informationsgesellschaft in Deutschland zu beschleunigen und die Chancen für Wachstum und Beschäftigung zu nutzen. ots Originaltext: eBay GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen zu eBay: Joachim M. Guentert eBay GmbH E-Mail: guentert@eBay.de Marktplatz 1, D-14532 Europarc-Dreilinden Tel.: +49(0)30-8019-5161 Fax: +49(0)30-8019-5444 Web: www.eBay.ch, www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBayPro.de und www.eBayMotors.de PR-Agentur für eBay: Dripke.Wolf.Weissenbach. Mühlhohle 2, D-65205 Wiesbaden Tel.: +49(0)611-973150 Fax: +49(0)611-719290 E-Mail: team@dripke.de Web: www.dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: