eBay GmbH

Von Microsoft-Chef Steve Ballmer handsigniert: Xbox ab nur 1 EUR bei eBay!

Hannover/Berlin/Dreilinden (ots) - Auf der deutschen Internetseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) ist heute die Aktion "Bildung (er)steigern" gestartet worden Mit dem Erlös der Aktion wird die IT-Ausstattung von Schulen finanziell unterstützt Parallel zum Start der weltgrößten Computer-Fachmesse CeBIT in Hannover ist heute auf der deutschen Internetseite des weltweiten Online-Marktplatzes eBay (www.eBay.de) die Bildungsoffensive "Bildung (er)steigern" online gegangen. Mit ihrem Erlös soll die IT-Ausstattung von Schulen - zunächst in Niedersachsen, später auch bundesweit - finanziell unterstützt werden. In Zusammenarbeit mit zwei Bildungsförderungs-Initiativen (der "Initiative D21" und dem Aktionsprogramm "n-21: Schulen in Niedersachsen online e.V.") wird auf dem eBay-Marktplatz ab sofort eine Vielzahl attraktiver Events, Dienstleistungen und Produkte meistbietend verkauft. Unmittelbar zum heutigen CeBIT-Start präsentiert die gemeinsame Aktion von "D21", "n-21" und eBay unter ihrer Internetadresse http://members.ebay.de/aboutme/id21 gleich ein absolutes Highlight - nämlich ein ganz besonderes Exemplar der nagelneuen Microsoft-Spielekonsole Xbox: Microsoft-Chef Steve Ballmer höchstpersönlich hat das Gerät mit seiner Unterschrift versehen, und der eBay-Verkaufsstartpreis dieser speziellen Xbox beträgt lediglich ein Euro! Neben der Xbox werden im Rahmen der Aktion "Bildung (er)steigern" in den nächsten Wochen zahlreiche weitere attraktive Artikel - so zum Beispiel Computerausrüstung und Handys - bei eBay erhältlich sein. Den Verkaufserlös können die geförderten Schulen entweder in die IT-Fortbildung ihrer Lehrerinnen und Lehrer oder in den Ausbau ihrer IT-Infrastruktur, insbesondere den Ankauf von Hard- und Software, investieren. Ziel ist die Förderung des Einsatzes neuer Medien und Informationstechnologien im Unterricht. eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit über 42 Millionen angemeldeten Nutzern zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Laut "Handelsblatt" vom 29.11.2001 ist eBay "der unerreichte Star des Consumer-Geschäfts im Internet". Jeden Tag werden bei eBay in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln ver- und gekauft. Gehandelt werden nicht nur unzählige Artikel zu attraktiven Preisen; vielfach finden sich auch Angebote, die im "normalen" Handel nicht oder nicht mehr verfügbar sind. eBay ermöglicht das Kaufen und Verkaufen auf regionaler, nationaler und globaler Ebene in verschiedenen Handelsformaten. Der Online-Marktplatz ist in 18 Ländern auf vier Kontinenten präsent; auch in Deutschland ist eBay Marktführer. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Philipp Justus, Vorsitzender der Geschäftsführung, sowie von Jörg Rheinboldt und Stefan Groß-Selbeck den deutschsprachigen Raum inklusive der eBay-Marktplätze Österreichs (www.eBay.at) und der Schweiz (www.eBay.ch). Die Initiative D21 ist ein gemeinnütziger, branchenübergreifender Verein von über 300 Unternehmen mit dem Ziel, in Zusammenarbeit mit Politik und Verwaltung den Wandel von der Industrie- zur Informationsgesellschaft in Deutschland zu beschleunigen und die Chancen für Wachstum und Beschäftigung zu nutzen. ots Originaltext: eBay Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen zu eBay: Joachim M. Guentert, eBay GmbH E-Mail: guentert@eBay.de Marktplatz 1, D-14532 Europarc-Dreilinden Tel.: +49(0)30-8019-5161, Fax: +49(0)30-8019-5444 Web: www.eBay.ch, www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBayPro.de und www.eBayMotors.de PR-Agentur für eBay: Dripke.Wolf.Weissenbach. Mühlhohle 2, D-65205 Wiesbaden Tel.: +49(0)611-973150, Fax: +49(0)611-719290 E-Mail: team@dripke.de, Web: www.dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: