eBay GmbH

Die virtuelle Hertha-Fankurve - jetzt bei eBay

    Dreilinden (bei Berlin) (ots) -
    
    * Zum Start in die neue Bundesliga-Saison ist bei www.eBay.de ein
        spezieller Online-Marktplatz für alle Fans von Hertha BSC  
        eröffnet worden
    
    * Außer Fanartikeln finden "Herthaner" dort außergewöhnliche
        Exklusiv-Angebote, zum Beispiel einen ganz besonderen Sitzplatz
        im Stadion und ein Foto-Shooting mit der Mannschaft
    
    * Der Verkaufserlös kommt größtenteils der Initiative "Gesicht
        zeigen!" zugute
    
    Dem Gott des runden Leders sei Dank: Schon in wenigen Tagen, am
letzten Juli-Wochenende, geht die schreckliche - weil fußballlose -
Zeit zu Ende! Die erste Fußball-Bundesliga startet in die Saison
2001/02, und für alle Fans von Hertha BSC gibt es gleich zum
Saisonauftakt hochinteressante Neuigkeiten: Der Hauptstadtverein ist
vor kurzem mit eBay, dem deutschsprachigen Ableger des weltweiten
Online-Marktplatzes (www.eBay.de), eine Partnerschaft als "Official
Supplier" eingegangen - mit dem Ergebnis, dass es jetzt für alle
"Herthaner" bei eBay einen eigenen Marktplatz im Internet gibt.
    
    Viele exklusive Angebote, die das Herz eines jeden echten
Hertha-Fans höher schlagen lassen, werden künftig auf dem
"vereinseigenen" eBay-Marktplatz
(http://members.ebay.de/aboutme/herthabsc.de) erhältlich sein, der
übrigens auch über einen direkten Link von der
www.herthabsc.de-Internetseite aus erreichbar ist. Während beliebte
Hertha-Fanartikel wie zum Beispiel Fahnen oder Fanschals sowie
Eintritts- und Autogrammkarten, die von Fans für Fans meistbietend
angeboten werden, nach wie vor auf der gesamten eBay-Plattform zu
finden sind, wird der neue spezielle Hertha-Marktplatz seltenen
Sammlerstücken und außergewöhnlichen Event-Raritäten vorbehalten
bleiben, die der Hauptstadtclub bei eBay präsentiert. Gleich zum
Saisonauftakt geht es mit einigen spektakulären Highlights los. So
wird für das erste Hertha-Heimspiel der neuen Saison (am 4. August
gegen Borussia Dortmund) ein ganz besonderer Sitzplatz im Berliner
Olympiastadion verkauft: Ein "Herthaner" wird während der gesamten
Spieldauer neben den Stadionsprechern Udo Knierim und Fabian von
Wachsmann in Höhe der Mittellinie sitzen können und dabei auch
hautnahen Kontakt zur Trainerbank bekommen - dieser bevorzugte
Sitzplatz wird übrigens künftig für jedes Heimspiel neu bei eBay
angeboten! Außerdem kann der Original-Einlaufteppich erworben werden,
über den die Hertha-Kicker bei allen Heimspielen der Saison 1999/2000
das Spielfeld betraten.
    
    Darüber hinaus wird bei eBay auch die Teilnahme an dem
alljährlichen Foto-Shooting der Hertha-Elf meistbietend verkauft: Der
Fan, der den virtuellen Zuschlag für dieses Kult-Event erhält, wird
am 1. August dabei sein können, wenn Starfotograf Erik Hackenschmidt
die Mannschaft an einem noch geheimen Ort in Berlin ins rechte Licht
rückt. Der Hertha-Marktplatz bei eBay hält zudem ab sofort die
letzten beiden Saison-Dauerkarten für Plätze im Zuschauerblock J
(dies ist die Hertha-Fankurve!) bereit. Und schließlich zählen auch
die nagelneu designten, erst seit wenigen Tagen erhältlichen
Spielertrikots schon zu den Hertha-Startangeboten bei eBay: Ein vom
Berlin-Rückkehrer Andreas "Zecke" Neuendorf handsigniertes Trikot
sowie vier weitere Exemplare der neuen Heimtrikots gibt's online zum
Startpreis von nur einer Mark pro Stück!
    
    Der Verkaufserlös der ersten Hertha-Artikel bei www.eBay.de kommt
zum größten Teil der Initiative "Gesicht zeigen! Aktion weltoffenes
Deutschland e.V." zugute. Dieser Verein (www.gesichtzeigen.de) setzt
sich seit knapp einem Jahr unter der Schirmherrschaft von
Bundespräsident Johannes Rau gegen rechte Gewalt und für ein
tolerantes Miteinander in Deutschland ein.
    
    eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich
eBay zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf
von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen
entwickelt. Gemäß Nielsen/NetRatings vom April 2001 ist eBay "die
meistbesuchte Einzelhandels-Website der Welt". Jeden Tag werden in
Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln angeboten. eBay
ermöglicht den Handel auf regionaler, nationaler und globaler Ebene.
Hierzu stehen weltweit 13 länderspezifische Handelsplätze in den USA
sowie in Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien,
Österreich, der Schweiz, Südkorea, Japan, Australien und Neuseeland
zur Verfügung. Auch in Deutschland ist eBay Marktführer und betreibt
neun innerdeutsche Regionalmärkte. Die 1999 gegründete eBay GmbH
(www.eBay.de), Dreilinden bei Berlin, betreut unter der Leitung von
Philipp Justus, Vorsitzender der Geschäftsführung, und Jörg
Rheinboldt, Mitgründer, den deutschsprachigen Raum inklusive der
eBay-Marktplätze in Österreich (www.eBay.at) und der Schweiz
(www.eBay.ch).
    
    
ots Originaltext: eBay GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
Joachim M. Guentert,
eBay GmbH
Marktplatz 1,
D-14532 Europarc-Dreilinden,
Fon: +49(0)331-7042-161,
Fax: +49(0)331-7042-444
E-Mail: guentert@eBay.de,
Web: www.eBay.de, www.eBay.at,
        www.eBay.ch und
        www.eBayPro.de

PR-Agentur:
Dripke.Wolf.Weissenbach.
Office Rhein-Main,
Mühlhohle 2,
D-65205 Wiesbaden
Fon: +49(0)611-973150,
Fax: +49(0)611-719290,
E-Mail: team@dripke.de,
Web: www.dripke.de

Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: eBay GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: