eBay GmbH

Am morgigen Donnerstag: kostenloses Verkaufen bei eBay.de, eBay.at und eBay.ch
Für 24 Stunden entfallen die Gebühren für das Einstellen neuer Angebote

Dreilinden (bei Berlin) (ots) - Morgen, am 14. Juni, bieten eBay.de, eBay.at und eBay.ch, die deutschsprachigen Ableger des weltweiten Online-Marktplatzes eBay, ihren Nutzern ein ganz spezielles Highlight an: Für alle Artikel, die Verkäufer am Donnerstag zwischen 0.00 Uhr und 24.00 Uhr bei www.eBay.de, www.eBay.at und www.eBay.ch neu einstellen, werden keinerlei Angebotsgebühren berechnet. Ausgenommen von dieser Regelung sind lediglich das Einstellen von Artikeln in die eBay-Galerie, besondere Hervorhebungen sowie die Aufnahme in die Top-Angebote. Insbesondere jenen eBay-Nutzern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich auf dem weltweiten Online-Marktplatz bisher nur als Käufer betätigt haben, empfiehlt Philipp Justus, Country Manager von eBay Deutschland, diesen Tag nicht ungenutzt verstreichen zu lassen: "Wer schon einmal einen Artikel bei eBay gekauft, aber noch nie einen verkauft hat, sollte die günstige Gelegenheit am Donnerstag nutzen, um erstmals auch einen Artikel anzubieten - es ist einfacher als man denkt, und es lohnt sich!" eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay zum größten und leistungsstärksten Marktplatz für den Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. Gemäß Nielsen//Net-Ratings vom April 2001 ist eBay "die meistbesuchte Einzelhandels-Website der Welt". Jeden Tag werden in Tausenden von Kategorien Millionen von Artikeln angeboten. eBay ermöglicht den Handel auf regionaler, nationaler und globaler Ebene. Hierzu stehen weltweit 13 länderspezifische Handelsplätze in den USA sowie in Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz, Südkorea, Japan, Australien und Neuseeland zur Verfügung. Auch in Deutschland ist eBay Marktführer und betreibt neun innerdeutsche Regionalmärkte. Die 1999 gegründete eBay GmbH (www.eBay.de) mit Sitz in Dreilinden bei Berlin betreut unter der Leitung von Country Manager Philipp Justus und Mitgründer Jörg Rheinboldt den deutschsprachigen Raum inklusive der eBay-Marktplätze in Österreich (www.eBay.at) und der Schweiz (www.eBay.ch). ots Originaltext: eBay GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Joachim M. Guentert eBay GmbH Heinrich-Hertz-Straße 3a-c D-14532 Europarc-Dreilinden Fon: +49(0)331-7042-161 Fax: +49(0)331-7042-444 E-Mail: guentert@eBay.de Web: www.eBay.de, www.eBay.at, www.eBay.ch, www.eBayPro.de PR-Agentur: Dripke.Wolf.Weissenbach. Office Rhein-Main Mühlhohle 2 D-65205 Wiesbaden Fon: +49(0)611-973150 Fax: +49(0)611-719290 E-Mail: team@dripke.de Web: www.dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: eBay GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: