eBay GmbH

Boxlegende Muhammad Ali und eBay.de: gemeinsame Schlagkraft für kranke Kinder
Original-Boxhandschuh des "Größten" auf www.eBay.de zum Startpreis von nur einer Mark

Dreilinden (ots) - "I am the Greatest!" Mit diesem legendären Ausruf ging Box-Ikone Muhammad Ali in die internationale Sportgeschichte ein. Unvergessen sind seine Kämpfe in den 70-er Jahren gegen Joe Frazier und George Foreman, die nicht nur von der deutschen Fernsehnation mitten in der Nacht vor dem Bildschirm gebannt mit verfolgt wurden. Nachdem es - nicht zuletzt wegen seiner Erkrankung an der Parkinson'schen Krankheit - ruhiger um den "Größten" geworden war, trat er 1996 wieder ins Licht der Öffentlichkeit, als er zum Beginn der Sommerspiele in Atlanta mit zitternder Hand das Olympische Feuer entzündete. Und in letzter Zeit sorgt seine Tochter Laila für Schlagzeilen, die in die Fußstapfen ihres Vaters tritt und dem Frauen-Boxen zum Durchbruch verhelfen will. Der mittlerweile 58-jährige Ali, der schon vor seinem Übertritt zum islamischen Glauben als Cassius Clay zahlreiche Erfolge im Ring feierte, wurde Ende vergangenen Jahres als "Weltsportler des Jahrhunderts" ausgezeichnet. Aus Anlass dieser Ehrung gab er ein Autogramm auf einen seiner Boxhandschuhe. Dieser Original-Handschuh wird ab sofort exklusiv auf eBay.de, dem deutschen Ableger des weltweiten Online-Marktplatzes eBay, angeboten. Zum Startpreis von nur einer Mark kann jeder Boxfan in den Besitz des feuerroten "Schlaginstruments" von Alis rechter Hand gelangen - ganz einfach, indem er auf www.eBay.de per Mausklick an der Online-Versteigerung teilnimmt. Der Erlös der Internet-Auktion kommt dem Social-Sponsoring-Projekt "Stern für Kinder - Vernetzte Welt für Kinder" (www.stern-fuer-kinder.de) zugute, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden müssen, aus ihrer Isolation zu holen. Ihnen werden Multimedia-PCs zur Verfügung gestellt, die den Zugang zu einer eigens entwickelten Kommunikationsplattform ermöglichen. Auf dieser Plattform finden die erkrankten Kinder nicht nur altersgemäße Spiele und Informationen; vielmehr können sie sich dort ihre Langeweile durch Chatten mit Gleichaltrigen vertreiben, die in anderen Krankenhäusern behandelt werden. Derzeit sind zwölf Kinderkliniken in Deutschland über die Kinder-Computer miteinander vernetzt. Bereits seit langem fließt der Erlös ausgewählter Online-Auktionen auf eBay.de dem "Stern für Kinder" zu. eBay, der weltweite Online-Marktplatz, ist sowohl global wie auch in Deutschland die Nummer Eins. Das 1995 von Pierre Omidyar in den USA gegründete Unternehmen hat heute bereits über zwölf Millionen registrierte Mitglieder, die ständig an mehr als 4,5 Millionen Auktionen in 4.300 Kategorien weltweit teilnehmen. Die 1999 in Berlin gegründete eBay GmbH bearbeitet unter der Leitung von Geschäftsführer Philipp Justus und Mitgründer Jörg Rheinboldt den deutschsprachigen Raum. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2000 betrug das über eBay abgewickelte Handelsvolumen 2,3 Mrd. Mark weltweit und 133,4 Mio. Mark bei eBay.de. ots Originaltext: eBay GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Joachim M. Guentert, eBay GmbH, Heinrich-Hertz-Straße 3a-c 14532 Europarc-Dreilinden, Fon: +49(0)331-7042-161, Fax: +49(0)331-7042-444 E-Mail: guentert@ebay.de, Web: www.ebay.de und www.ebaypro.de PR: Team Andreas Dripke GmbH, Mühlhohle 2, 65205 Wiesbaden Fon: +49(0)611-973150, Fax: +49(0)611-719290 E-Mail: andreas@dripke.de, Web: www.dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: