eBay GmbH

Mit Schumis Hausmarke durch Italien
eBay Deutschland auf der Pole-Position

Berlin (ots) - Anläßlich der laufenden und mega-spannenden Formel 1-Saison bietet eBay Deutschland den Rennsport-Fans etwas ganz Besonderes: Den Anwärter auf den diesjährigen Formel 1-Thron, Michael Schumacher, im Fernsehen beim Rundendrehen gemütlich auf der Couch zu verfolgen, das kann wohl jeder. Wer aber Schumi, Häkkinen oder Frentzen im wirklichen Rennleben beobachten will, der muß unter www.ebay.de sein Auktionsglück versuchen. Denn der weltweit größte Internet-Marktplatz garantiert den Rennsport-Fans, die den elektronischen Zuschlag bekommen, den unvergleichlichen Geruch nach verbranntem Gummi: Der Internetdienst von www.sport.de nutzt die Auktionsplattform von eBay Deutschland, um zehn der begehrten Eintrittskarten für das Formel 1-Rennen im englischen Silverstone und ebenfalls zehn Karten für den Heim-Grand-Prix am Nürburgring zu versteigern. Liegt der Normalpreis der Karten ansonsten bei rund 450 bzw. 800 Mark (die Schwarzmarktpreise liegen wesentlich darüber), starten all diese Auktionen mit der obligatorischen ebay-Mark. Schnäppchenjagd ist also angesagt! Zuschauen ist noch nicht genug? Selbstfahren macht Spaß! Wenn Sie Schumis Auto-Hausmarke lieber eigenhändig steuern möchten, nutzen Sie die Auktionsmöglichkeit des Reisebüros Hegenloh, das unter www.ebay.de eine einwöchige Reise quer durch Italien versteigert. Das Besondere daran: Der Liebhaber schneller Fahrzeuge mit dem Höchstgebot fährt selbst in einem Boliden aus dem Hause Ferrari eine Woche quer durch Italien! Die Gruppe der Fahrer wird von einem Mechaniker-Service-Team begleitet. Auch Sportler müssen ausruhen, deshalb schließt die Italien-Reise selbstverständlich die Übernachtungen in edlen Luxushotels mit ein. Außer dem speziellen F1-Auktionsangebot auf der eBay-Plattform finden sich in der Auto-O-Rama-Kategorie etliche Boliden für den Hausgebrauch. Sogar Nürburgring-erprobte Rennschlitten warten unter www.ebay.de auf neue Besitzer, die die entsprechenden Pferdestärken sportlich einsetzen können. eBay ist der größte Internet-Marktplatz der Welt und die Nummer 1 in Deutschland. Das 1995 von Pierre Omidyar in den USA gegründete Unternehmen hat heute bereits über zehn Millionen registrierte Mitglieder, die ständig an mehr als 4,5 Millionen Auktionen in 4.300 Kategorien weltweit teilnehmen. Das über eBay abgewickelte Handelsvolumen liegt bei durchschnittlich 20. Mio Mark pro Tag weltweit und ca. 1,2 Mio. Mark täglich im deutschsprachigen Raum. Die 1999 gegründete eBay GmbH in Berlin bearbeitet unter der Leitung von Geschäftsführer Philipp Justus und Mitgründer Jörg Rheinboldt den deutschsprachigen Raum. ots Originaltext: eBay GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Joachim M. Guentert, eBay GmbH, Blücherstr. 31, 10961 Berlin, Tel. +49(0)30-695973 61, Email: guentert@ebay.de, Web: www.ebay.de und www.ebaypro.de PR: Team Andreas Dripke GmbH, Tel. +49(0)611-973150, Email: andreas@dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: