eBay GmbH

Zur "Resale 2000"-Messe startet auf www.ebaypro.de eine Sonderauktion mit hochwertigen Ausrüstungsgegenständen aus Firmen-Insolvenzen:

Berlin/Frankfurt am Main (ots) - Komplette Holzfurnier-Schälanlage zum Auktions-Startpreis von nur einer Mark Zahlreiche wertvolle Ausrüstungsgegenstände aus Firmenauflösungen - vom Handy bis zum Sportwagen - kommen auf der "Resale 2000", der weltweit größten Gebrauchtmaschinenmesse, die vom 2. bis zum 4. April in Frankfurt am Main stattfindet, unter den "virtuellen Hammer". eBayPro, die Business-to-Business-Plattform des weltgrößten Internet-Marktplatzes eBay, ist gemeinsam mit der Suikat-Thies+Partner GmbH, dem Marktführer bei Softwareprodukten und Dienstleistungen rund um die Insolvenz, auf der Messe vertreten. An jedem der drei Messetage werden unter www.ebaypro.de neue "Schnäppchen" zum Startpreis von nur einer Mark versteigert: Vom nützlichen Minibagger samt Anhänger über einen praktischen Volvo-Kombi bis hin zu sportlich-rasanten Vehikeln wie einer Chevrolet Corvette oder einem Porsche reicht dabei die breite Angebotspalette. Aber nicht nur fahrbare Untersätze warten auf den Zuschlag: Beispielsweise ist auch ein technisch vielseitiger Nokia Communicator Bestandteil der virtuellen Messeauktion. Als absolutes Highlight der "Resale 2000"-Versteigerung auf eBayPro kommt eine komplette Holzfurnier-Schälanlage unter den Hammer. Die Maschine, die einen Wert von 250.000 Mark hat und erst vor vier Jahren für rund 100.000 Mark technisch überholt wurde, ist komplett mit Baumstammgreifer, Ablängvorrichtung, Beschickungs- und Zentriervorrichtung, Transportanlage, Schwenksäge, Hochleistungsschälmaschine, Furnier-Fertigungsstraße, Furnier-Austrage- und Wickelstationen, Hochleistungs-Trockenbandanlage und Transportbändern komplett ausgestattet. Zur Zusatzausrüstung zählen Scherenhubbühnen sowie eine Messer- und eine Schwenksäge-Schleifmaschine. Kaum zu glauben, aber auch für diese umfangreiche Maschinenanlage gilt bei der eBayPro-Auktion ein Startpreis von nur einer Mark! "Die Zusammenarbeit mit Suikat-Thies+Partner macht es uns möglich, den Kunden unserer Business-Plattform künftig noch mehr hochwertige Firmenausrüstungen aus Insolvenzbetrieben günstig anbieten zu können", freut sich eBay-Mitgründer und Geschäftsführer Jörg Rheinboldt: "Die Messeauktion zur ,Resale 2000' markiert den Beginn einer langfristig angelegten Exklusiv-Kooperation mit dem Ziel, dem Insolvenzmarkt - einem der größten Einzelmärkte in Deutschland - unsere innovative Vertriebsform mit all ihren Vorteilen zu öffnen." eBay ist der größte Internet-Marktplatz der Welt und die Nummer 1 in Deutschland. Das 1995 von Pierre Omidyar in den USA gegründete Unternehmen hat heute bereits zehn Millionen registrierte Mitglieder, die ständig an mehr als 4,5 Millionen Auktionen in 4.300 Kategorien weltweit teilnehmen. Das über eBay abgewickelte Handelsvolumen liegt bei durchschnittlich 20. Mio Mark pro Tag weltweit und ca. 1,2 Mio. Mark täglich im deutschsprachigen Raum. Die 1999 gegründete eBay GmbH in Berlin bearbeitet unter der Leitung von Geschäftsführer Philipp Justus und Mitgründer Jörg Rheinboldt den deutschsprachigen Raum. ots Originaltext: eBay Deutschland Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Joachim M. Guentert, eBay Deutschland, eBay GmbH, Blücherstraße 31, 10961 Berlin Fon: 030/695973-61, E-Mail: guentert@ebay.de, Web: www.ebay.de und www.ebaypro.de Pressekontakt: PR-Agentur Andreas Dripke GmbH, Wiesbaden Fon: 0611/973150, Fax: 0611/719290, E-Mail: andreas@dripke.de Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: