Level 3 Communications, Inc.

Google Cloud Platform-Kunden erhalten verbesserten Zugriff auf die CDN Services von Level 3

Frankfurt Am Main, Deutschland Und Broomfield, Colorado (ots/PRNewswire) - Mit Google CDN Interconnect können Kunden Inhalte von der Google Cloud Platform schneller und sicherer verbreiten

Google Cloud Platform-Kunden können erstmalig über CDN Interconnect, einem Service der Google Cloud Interconnect Produktfamilie, auf die Content Delivery Network (CDN) Services von Level 3 Communications zugreifen. CDN Interconnect ermöglicht Cloud Platform-Kunden die Nutzung des Level 3 CDN, um cloudbasierte Inhalte so nah wie möglich an Endnutzer auszuliefern - und so die Geschwindigkeit und Qualität der Bereitstellung zu erhöhen und das Benutzererlebnis zu optimieren.

Wichtige Fakten:

--  Durch die Nutzung der Level 3 CDN-Lösung, die direkt an die
    Netzwerkperipherie der Google Cloud Platform angebunden ist, können
    Google Cloud Platform-Kunden jetzt Inhalte einfacher und schneller an
    Endnutzer übertragen.
--  Der Datenverkehr zwischen der Google Cloud Platform und der Level 3
    CDN-Lösung läuft über leistungsstarke Verbindungen von den Google
    Points of Presence (PoPs) zurück zu den Origin Servern von Level 3. Die
    Inhalte werden dann an globale Edge-Caching-Standorte verteilt. Somit
    können Endnutzer vom jeweils nächstliegenden Caching-Standort aus auf
    die Inhalte zugreifen, was zu verringerten Latenzzeiten führt.
--  Die Google Cloud Platform ist bereits eine Leistung des globalen Level 3
    Cloud Connect-Ecosystems, das auf Unternehmensbedürfnisse
    zugeschnittene, direkte Verbindungen von Firmenstandorten, Datenzentren
    und weiteren Netzwerkressourcen zur Google Cloud Platform in
    Nordamerika, Europa, Lateinamerika und Asien bietet.
 

Informationen zur Level 3 CDN-Lösung:

Die Level 3 CDN-Lösung ist bekannt für schnelle, sichere und zuverlässige Bereitstellung von Inhalten weltweit. Zu den Vorteilen der Level 3 CDN Lösung zählen:

--  Skalierbarkeit: Der Bedarf an Bandbreite variiert stark. Das globale
    Netzwerk von Level 3 bietet daher skalierbare Lösungen, die auf den
    wechselnden Bedarf an Bandbreite reagieren und eine stabile
    Speicherserver-Lösung zur Veröffentlichung der Live-Inhalte von einem
    Live-Encoder bereitstellt.
--  Flexibilität: Das Netzwerk ist konfiguriert, um Inhalte in zahlreichen
    Formaten bereitzustellen und so eine hochwertige Anwendererfahrung zu
    ermöglichen. Zu den Formaten gehören unter anderem: HTTP, HTTPS, HLS,
    HDS, DASH und Smooth Streaming
--  Sicherheit: Durch die Sicherung von Inhalten über Geo-Blocking,
    IP-Sperre, Token, Benutzerauthentifizierung sowie SSL und
    DDoS-Mitigation wird eine schnellere Bereitstellung und höhere Leistung
    unterstützt.
 

Zitat:

Anthony Christie, Chief Marketing Officer, Level 3

"Mit dem kontinuierlichen Anstieg von Online- und mobilen Anwendungen geht eine rapide Zunahme von bandbreitenlastigen Inhalten wie Videos in hoher Auflösung, bildreichen Webseiten und das Streamen von Musik einher. Dies macht es noch entscheidender für Content-Anbieter, auf eine für die reibungslose und schnelle Bereitstellung passende Infrastruktur zu setzen. Durch die Zusammenarbeit von Level 3 mit Google können Google Cloud Platform-Kunden ihren Endnutzern nun nahtlos Inhalte über CDN Interconnect und das globale CDN von Level 3 bereitstellen".

Wichtige Quellen:

--  Level 3 CDN-Lösung für Kunden der Google Cloud Platform 
    [http://your.level3.com/GoogleCloudPlatformCDN?cid=L3PRR_Googleondotcom_
    9-9-15]
--  Google Blog zum Thema CDN Interconnect 
    [http://googlecloudplatform.blogspot.com/2015/09/push-google-cloud-origi
    n-content-out-to-users.html]
--  Was versteht man unter einer CDN-Lösung?
    [http://www.level3.com/en/products/content-delivery-network/?cid=L3PRR_G
    oogle%20What%20is%20CDN_9.9.15]: Das Video erklärt in einer kurzen
    Zusammenfassung eine CDN-Lösung und wie sie funktioniert.
--  Level 3 Video Cloud 
    [http://www.level3videocloud.com/?cid=L3PRR_Google%20Video%20Cloud_9.9.1
    5]: Der umfassende Überblick erläutert, wie Level 3 Broadcast- und
    Internetvideoservices bereitstellt.
 

Informationen zu Level 3 Communications

Level 3 Communications, Inc. ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Level 3 Portfolio an sicheren, gemanagten Lösungen bietet Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen. Level 3 betreut Kunden in mehr als 500 Märkten und 60 Ländern. Dazu nutzt es eine globale Service-Plattform, die auf eigenen Glasfasernetzen in drei Kontinenten mit Anbindung an die umfangreich ausgebaute Seekabeltechnik aufbaut. Weitere Informationen finden Sie unter www.level3.com [http://www.level3.com/]. Besuchen Sie uns auch bei Twitter [https://twitter.com/Level3], Facebook [https://www.facebook.com/#!/level3] und LinkedIn [http://www.linkedin.com/company/level-3-communications].

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmenamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Zukunftsweisende Aussagen

Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, die Übernahme von tw telecom erfolgreich umzusetzen; die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu steuern; die Einnahmen aus seinen Dienstleistungen zu steigern, um die finanziellen und betrieblichen Leistungsvorgaben zu verwirklichen; das Datenaufkommen auf seinem Netzwerk aufrechtzuerhalten und zu steigern; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben; die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und anderes Personal anzuwerben und an sich zu binden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.

Presse-Kontakt:


Level 3 Communications


Media:                              Investors:

Beatrice Martin-Vignerte            Mark Stoutenberg

+44 (0) 330 060 7342                +1 720-888-2518

Beatrice.Martin-Vignerte@Level3.com Mark.Stoutenberg@Level3.com


Germany

HBI Helga Bailey GmbH

Maria Dudusova

+49 89 993887 38

corinna_voss@hbi.de
 

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140908/144115 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140908/144115]

Web site: http://www.level3.com/

 

Weitere Meldungen: Level 3 Communications, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: