Baader Bank AG

Baader Bank sieht Markt für Corporate Bonds 2009 auf Rekordhoch

München (ots) - Der Markt für Neuemissionen von Unternehmensanleihen (Corporate Bonds) wird 2009 mit einem Rekordvolumen abschließen. So wurden in diesem Jahr Corporate Bonds im Wert von mehr als 280 Mrd Euro emittiert. Dies entspricht rund dem Doppelten des Niveaus der Vorjahre. "Auf Grund der zurückhaltenden Kreditpolitik der Banken haben Unternehmen Bonds als Kapitalbeschaffungsmittel neu entdeckt", schreibt Klaus Stopp, stellvertretender Leiter Rentenhandel der Baader Bank AG in Unterschleißheim, in der aktuellen Ausgabe des Newsletters "Baader Bond Markets" ( zu abonnieren http://www.baadermarkets.de/newsletter ).

Darüber hinaus hätten sich etliche Konzerne bereits vorfinanziert, um sich damit bei eventuellen Ratingherabstufungen gegen schlechtere Finanzierungskonditionen abzusichern. Als Emittenten traten 2010 auch zahlreiche Unternehmen auf, die sich bislang noch nie als Anleihenschuldner engagiert hatten. "Dieser Trend wird voraussichtlich anhalten, weshalb Corporate Bonds auch 2010 ein Objekt der Begierde sein werden", ist sich Stopp sicher. Hinzu komme die Besonderheit, dass immer mehr Firmen, die nicht von Ratingagenturen bewertet werden, ihre ersten Anleihen am Markt platzieren würden.

Investoren mit etwas höherer Risikobereitschaft werden deshalb nach seinem Kalkül auch im kommenden Jahr verstärkt auf Unternehmensanleihen setzen. Die moderate Konjunkturerholung in Verbindung mit sinkenden Ausfallraten und anhaltend niedrigen Zinsen bei Staatsanleihen machen Corporate Bonds auch 2010 zu einer attraktiven Anlageklasse. Besonders wichtig für Anleger seien dabei wie immer die Diversifikation und die genaue Beobachtung der Unternehmensbonität, so der Baader-Experte.

Im Zuge des auslaufenden Rekordjahrs wurden die Emissionsaktivitäten am Primärmarkt für Corporate Bonds stark zurückgefahren, so dass dort bereits Weihnachtsruhe eingekehrt ist ( Detaillierte Infos zu einzelnen Unternehmensanleihen unter http://bondboard.de ).

Pressekontakt:

Thomas Spengler
Leiter Unternehmenskommunikation
Baader Bank Aktiengesellschaft
Weihenstephaner Str. 4
85716 Unterschleissheim
Telefon: +49 (0) 89 5150 1030
Mobil: +49 (0) 160 7188830
Email:thomas.spengler@baaderbank.de
http://www.baaderbank.de
Original-Content von: Baader Bank AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: