Dekra SE: Weltweit präsent im Gebrauchtwagenmanagement: DEKRA übernimmt französische AutoContact Gruppe (mit Bild)

Weltweit präsent im Gebrauchtwagenmanagement: DEKRA übernimmt französische AutoContact Gruppe (mit Bild)

   

Stuttgart / Bordeaux (ots) - Die weltweit tätige Expertenorganisation DEKRA übernimmt hundert Prozent der Anteile an dem französischen Gebrauchtwagen-Spezialisten AutoContact Holding SAS, Bordeaux. Der Kaufvertrag wurde am 7. Juli in Bordeaux unterzeichnet. Das Unternehmen zählt zu den führenden europäischen Anbietern im Gebrauchtwagen-Management. Kunden sind namhafte Fahrzeughersteller, Leasinggesellschaften, Fahrzeugvermieter und -Händler. AutoContact beschäftigt 430 Mitarbeiter und erwartet für 2011 einen Umsatz in Höhe von rund 63 Mio. Euro.

"Mit dem Erwerb von AutoContact stellen wir unser wachsendes Geschäftsfeld Gebrauchtwagen-Management auf eine noch breitere internationale Basis", kommentierte Stefan Kölbl, Vorsitzender des Vorstands von DEKRA e.V. und DEKRA SE, die Akquisition. "Zusammen mit unserer neuen französischen Tochtergesellschaft sind wir jetzt auch in diesem automotiven Segment Marktführer in Europa", so Kölbl.

"Mit unserem weit gefächerten Serviceportfolio entlang der gesamten Wertschöpfungskette ergänzen sich DEKRA und unser Unternehmen perfekt", betonte Frédéric Schmitt, Geschäftsführer der AutoContact Gruppe. "Wir haben mehr als 25 Jahre Erfahrung in den GWM-Bereichen Dokumentation, Logistikkoordination, Technik, Marketing, Vertriebsunterstützung und Informatik zu bieten. Unsere bewährte Zusammenarbeit mit DEKRA Automotive in Frankreich gipfelt nun in einer Partnerschaft, die uns neue Perspektiven der Internationalisierung unter der starken Marke DEKRA eröffnet."

Im Zusammengehen von DEKRA und AutoContact sieht Clemens Klinke, für den Bereich Automotive zuständiger Vorstand der DEKRA SE, "eine wichtige Stärkung der regionalen und inhaltlichen Abdeckung. Von nun an können wir unseren Kunden das komplette Portfolio im Bereich Gebrauchtwagen-Management anbieten."

Mit den Dienstleistungen im Gebrauchtwagenmanagement sind DEKRA und AutoContact gemeinsam in 17 Ländern aktiv. Während DEKRA über Europa hinaus auch in den USA, in Brasilien und in China agiert, hat das französische Unternehmen einen klaren Fokus auf Europa und bedient hier von neun Standorten aus Kunden in insgesamt zwanzig Ländern.

DEKRA und AutoContact wollen insbesondere bei IT-Lösungen und bei den Dienstleistungsangeboten ihre Prozesse abstimmen. Über das DEKRA Netzwerk sollen Dienstleistungen rund um das Gebrauchtwagen-Management weltweit ausgebaut werden.

Pressekontakt:

DEKRA e.V.
Presse und Information
Alexander Föll
Tel.: +49 711 7861 2739
Fax:  +49 711 7861 2700
Email: alexander.foell@dekra.com