Microsoft Corp.

Microsoft Lumia 435 und Lumia 532: Die bis dato günstigsten Geräte der Lumia-Reihe

Redmond, Washington (ots/PRNewswire) - -- Die neuesten Smartphones von Microsoft vereinen Hardware-Innovation mit aktuellster Software und Microsoft-Diensten zu einem unglaublichen Preis.

Am Mittwoch kündigte die Microsoft Corp. mit den beiden Smartphones Microsoft Lumia 435 und Lumia 532 die bis dato günstigsten Geräte der Lumia-Reihe an. Sowohl Lumia 435 als auch Lumia 532 sind mit den neuesten Funktionen von Windows Phone 8.1 ausgestattet und zu einem unglaublichen Preis erhältlich. Mit diesen beiden Smartphones werden Menschen unterwegs noch mehr erleben.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20000822/MSFTLOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20000822/MSFTLOGO]

Derzeit spielen viele Menschen mit der Idee, erstmals von einem klassischen Feature-Phone auf ein Smartphone umzusteigen. Lumia 435 und Lumia 532 bieten ein ideales Gleichgewicht aus Funktionsvielfalt und Leistungsstärke und tragen auf diese Weise dazu bei, dass Windows Phone 8.1 künftig noch erschwinglicher wird. Das Lumia 435 ist das erste Lumia der 400er Reihe und das bis dato günstigste Lumia-Gerät. Ausgestattet mit zahlreichen Smartphone-Kernfeatures bietet das Gerät unglaubliche Windows Phone-Erlebnisse und Zugang zu den allerneuesten Apps, sodass noch mehr Menschen das Lumia Windows Phone hautnah erleben können. Das Lumia 532 ist ein leistungsstarkes Quad-Core-Smartphone, das auf den Erfolgen des Lumia 530 aufbaut. Zusätzlich zum erstklassigen Layer-Design bietet das Lumia 532 einen Glance-Screen, eine Frontkamera und noch mehr Speicher als das Lumia 530. Mithilfe von Microsoft-Diensten können Menschen so ihre Ziele verwirklichen:

--  Dank der Frontkamera und eingebauten Skype-Integration wechseln Sie
    mühelos zwischen Sprach- und Videoanrufen hin und her.
--  Da die komplette Microsoft Office-Suite bei Windows Phone bereits
    vorinstalliert ist, können Sie Dokumente von unterwegs aus lesen,
    überprüfen, ändern und teilen.
--  Mit 30 GB kostenlosem* Cloud-Speicher bei OneDrive sind Ihre Fotos,
    Videos und Office-Dokumente stets gesichert.
--  Mit Cortana haben Sie Ihren ganz persönlichen virtuellen Assistenten,
    der Ihre Bedürfnisse erahnt und passgenaue Vorschläge unterbreitet,
    stets an Ihrer Seite.
--  Mit dem eingebauten Microsoft Outlook können Sie Ihre berufliche und
    private Korrespondenz problemlos von unterwegs aus erledigen.
--  Mit der eingebauten Lumia-Kamera machen Sie jetzt noch schnellere und
    einfachere Fotos, und dank der Frontkamera und der Lumia Selfie-App
    können Sie großartige Selfies aufnehmen, bearbeiten und mit anderen
    teilen.
--  Mit der neuesten Version von Windows Phone 8.1 und dem Lumia
    Denim-Update können Sie Ihren Willkommensbildschirm individuell
    gestalten und mit einer Handbewegung sofort auf das Action Center, Word
    Flow und Ihre Live Folders zugreifen.
--  Und durch die regelmäßigen Windows-Updates sind Sie auch im Hinblick
    auf die besten neuen Features immer auf dem aktuellen Stand.
 

"Bei der Einführung des ersten Lumia-Geräts vor über drei Jahren haben wir uns dem Ziel verschrieben, diese Geräte möglichst vielen Menschen so günstig wie nur möglich anzubieten", so Jo Harlow, Corporate Vice President der Sparte Phones bei Microsoft. "Mit dem Lumia 435 und dem Lumia 532 haben wir unser Ziel erreicht und die bis dato günstigsten Lumia-Geräte entwickelt. Dies bietet uns die Möglichkeit, Menschen zu erreichen, die gerade ihr erstes Smartphone kaufen. Das Lumia 435 und das Lumia 532 bieten neben konkurrenzfähiger Hardware auch innovative Software, die konstant mit den neuesten Updates und Erweiterungen aktualisiert wird. So sind Anwender im Hinblick auf die besten neuen Features immer auf dem aktuellen Stand."

Lumia 435 und Lumia 532 sind ab Februar in Schlüsselmärkten in Europa, im Asien-Pazifik-Raum und im IMEA-Raum erhältlich. Beide Geräte werden in den Farben Hellgrün, Hellorange, Weiß und Schwarz und zudem als Single- oder Dual-SIM-Modell erhältlich sein. Letztere SIM-Variante ist überdies mit Smart Dual SIM ausgestattet, um Anrufe und Textnachrichten problemlos unter beiden aktiven Rufnummern handhaben zu können. Auch wenn die Gerätepreise je nach Markt und Betreiber variieren, wird das Lumia 435 voraussichtlich für etwa 69 Euro vor Steuern und Subventionen und das Lumia 532 für etwa 79 Euro vor Steuern und Subventionen erhältlich sein.

Informationen zu Microsoft Devices

Zur Microsoft Devices Group gehört preisgekrönte Hardware, die von Milliarden von Menschen in aller Welt genutzt wird, darunter Smartphones und Tablets der Lumia-Reihe, Nokia-Mobiltelefone, Xbox-Hardware, Surface, Perceptive Pixel-Produkte und entsprechendes Zubehör.

Informationen zu Microsoft

Das 1975 gegründete Unternehmen Microsoft (Nasdaq "MSFT") ist Weltmarktführer in den Bereichen Software, Services, Geräte und Lösungen, mit deren Hilfe Menschen und Unternehmen ihr Potenzial voll entfalten können.

* Bis zu 30 GB kostenlos, wenn der Kamera-Backup aktiviert wird.

Web site: http://www.microsoft.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: microsoftdevicesglobalcomms@cohnwolfe.com  / Hinweis an
die Redaktion: Nähere Informationen, aktuelle Meldungen und Einblicke
von
Microsoft erhalten Sie im Microsoft News Center unter
http://news.microsoft.com. Web-Links, Telefonnummern und Titel waren
zum
Veröffentlichungszeitpunkt auf dem neuesten Stand, können sich
inzwischen
aber geändert haben. Für weitere Hilfestellungen können sich
Journalisten und Analysten an Microsofts Rapid Response Team bzw. an
die
entsprechenden Kontaktpersonen wenden, die unter
http://news.microsoft.com/microsoft-public-relations-contacts
aufgeführt
sind.

Weitere Meldungen: Microsoft Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: