Bauer Media Group

Calista Flockhart alias Ally McBeal exklusiv im Gespräch mit Bella: "Ich sehne mich nach Liebe"

Hamburg (ots) - Jede Woche zieht es Dienstagabend Millionen Fans vor den Fernseher um das Liebesleben der Anwältin Ally McBeal zu verfolgen. Der Schauspielerin Calista Flockhart, 37, scheint die Rolle auf den Leib geschneidert zu sein. Es gibt viele Parallelen zu ihrem Privatleben. In der Frauenzeitschrift Bella erzählt der Superstar nun, wie sie ihr Leben als Single gestaltet. Flockhart macht die Rolle als Anwältin Ally McBeal viel Spaß. Trotzdem ist sie der Ansicht, dass sich Ally zu viel mit dem Thema Männer befasst: "Entweder hat sie Probleme mit einem Freund, oder sie hat Probleme, weil sie keinen Freund hat. Mir würde es gefallen, wenn sie eines Tages Single und glücklich wäre." Denn die sympathische Schauspielerin mag ihr Single-Leben: "Ich bin glücklich. Das soll aber nicht bedeuten, dass es besser ist Single zu sein. Wir sind alle menschlich und möchten einen Partner an unserer Seite haben. Ich sehne mich auch nach Liebe. Da ich aber ein erfülltes Leben habe, vermisse ich das Zusammenleben mit einem Mann nicht." Ihren Sohn Liam hat die 37-jährige adoptiert. Die Probleme einer alleinerziehenden Mutter kennt sie jedoch nicht, da sie ihren Kleinen mit an den Drehort nehmen kann. "Ich habe zwei Ankleidezimmer. Eines für mich, und das zweite habe ich als Kinderzimmer einrichten lassen. In den Drehpausen sehe ich immer sofort bei Liam vorbei.", so Flockhart. Das komplette Interview erscheint in der aktuellen Bella (EVT: 17. Januar 2002). Die Veröffentlichung ist bei Nennung von Bella honorarfrei. ots Originaltext: HBV Heinrich Bauer Verlag Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an Susanne Walsleben, Redaktion Bella, Tel. 040/ 3019-5101. Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: