GEDYS IntraWare GmbH

Schnelle Reaktionszeiten und große Arbeitszeitersparnis dank "Workflow": Lösung von GEDYS IntraWare optimiert die Arbeitsprozesse im Unternehmen

Petersberg / Braunschweig (ots) -

   Die GEDYS IntraWare GmbH auf der CeBIT 2008 in Halle 2, Stand E30 

- Das Informationschaos hat die deutschen Unternehmen im Griff. Täglich gehen per E-Mail oder Post zahllose Dokumente und Schreiben verschiedenster Art ein. Ob Aufträge, Anfragen, Terminabsagen oder Urlaubsanträge der eigenen Mitarbeiter - alles gilt es zeitnah zur Kenntnis zu nehmen und zu bearbeiten. Obendrein ist nicht selten der ein oder andere zuständige Mitarbeiter krank oder anderweitig verhindert. Die Folge: Wichtige Informationen werden mit großer Verzögerung bearbeitet oder noch schlimmer, sie geraten vollends in Vergessenheit. Die Reaktionszeiten verlängern sich zusehends und Umsatzeinbußen sind vorprogrammiert. Fehlgeleitete oder ineffiziente Arbeitsprozesse kosten demnach Geld sowie auch Kunden und können Unternehmen die Bilanz verhageln.

Der CRM-Spezialist GEDYS IntraWare hat mit seiner Lösung "GEDYS IntraWare 7 Workflow" einen innovativen, software-gestützten Weg aus dem alltäglichen Chaos gefunden. Dank "Workflow" lassen sich Unternehmensprozesse künftig einfach am Computer planen, kontrollieren und evaluieren. Die auf Lotus Notes-basierende CRM-Suite ermöglicht die Modellierung von abteilungsübergreifenden Unternehmensabläufen elektronisch bis ins kleinste Detail. Komplexe Prozesse wie die Pflege von Kundenbeziehungen, Kommunikations- sowie Arbeitsabläufe werden durch "Workflow" reibungslos und transparent abgewickelt.

So stehen Mitarbeitern schon vorab vorgefertigte Dokumente und Antragsformulare für jeden Arbeitschritt zur Verfügung. Darüber hinaus werden Aufgaben automatisch dem dafür in seiner Funktion verantwortlichen Mitarbeiter beziehungsweise der zuständigen Abteilung zugeteilt. Arbeitsabläufe können somit unabhängig von einer Person konfiguriert werden. "System ins Chaos zu bringen - das ist unser Ziel. Dank 'Workflow' lassen sich schnell effiziente Arbeitsabläufe im Unternehmen etablieren. Unternehmen sind so in der Lage, ihre Reaktionszeiten - nicht zuletzt im Interesse der Kunden - enorm zu verkürzen", erläutert Joachim Weber, Geschäftsführer der GEDYS IntraWare GmbH, die wirtschaftlichen Hintergründe.

Durch den Einsatz von "GEDYS IntraWare 7 Workflow", die auf der diesjährigen CeBIT in Halle 2 am Stand E30 präsentiert wird, wird außerdem das Zeitbudget eines Unternehmens optimal ausgenutzt. "Es lassen sich bis zu 50 Prozent Arbeitszeit sparen", bestätigt Weber.

Weitere Informationen unter www.gedys-intraware.de

Pressekontakt:

GEDYS IntraWare
Sabine Friedersdorf
Tel: +49531/123868-440
E-Mail: sfriedersdorf@gedys-intraware.de
Original-Content von: GEDYS IntraWare GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: