WWF World Wide Fund For Nature

Originalradioservice (ors)
US-Präsident Bush macht Rückzieher im Klimaschutz

    Hamburg (ots) -
    
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir bieten Ihnen heute ganz aktuell und kostenfrei einen
Interviewpartner zu folgendem Thema an:
    
    US-Präsident Bush macht Rückzieher im Klimaschutz
    
    US-Präsident Bush will das Klimaschutzprotokoll von Kyoto nun doch
nicht unterschreiben. Und das, wo die USA rund 25% des Treibhausgases
CO2 produzieren. Regine Günther, Klimaexpertin der
Umweltschutzorganisation WWF, befürchtet nun noch mehr
Naturkatastrophen durch die Klimaveränderung - unter denen nicht nur
Entwicklungsländer sondern auch wir hier in Europa leiden werden.
Dazu ist sie nun am Telefon:
    
    - Frau Günther, welche Folgen wird die Politik von Bush nun
wirklich haben?
    
    - Welche Aussagen hat Präsident Bush in Sachen Klimaschutz im
Wahlkampf gemacht, und was sagt er heute?
    
    - Bush argumentiert, die Wissenschaft sei sich noch nicht sicher,
ob CO2 den Treibhauseffekt fördert. Was ist dran an diesem Argument?
    
    - Was fordert der WWF Deutschland jetzt von der Bundesregierung?
    
    ACHTUNG REDAKTIONEN:
    
    Zu diesem Thema vermitteln wir Ihnen jetzt kostenfrei einen
Interviewpartner für ein TI. Wenden Sie sich dazu bitte von 9:30 bis
12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr an unsere Mitarbeiterin Julia
Spatz:
    
    Telefon: 040/4113-2573
    
    oder schicken Sie eine E-Mail an RadioMaster@newsaktuell.de.
    
ots Originaltext: WWF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: WWF World Wide Fund For Nature, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WWF World Wide Fund For Nature

Das könnte Sie auch interessieren: